Rozen Maiden: Zurückspulen

Willst du einen Anime oder Manga vorstellen, dann benutze bitte den Link oben im Menü der zu Anime oder Manga führt. Dort kannst du einen neuen Eintrag hinzufügen.

Nach der Freischaltung kannst du deine Meinung als Kommentar abgeben oder ein Thema über den Reiter "mehr" auf der Informationsseite erstellen.


Willst du nur ein Thema zu einem bestimmten Anime oder Manga erstellen, kannst du erstmal auf Anime oder Manga den Anime oder Manga suchen und unter "mehr" nachschauen was für Themen schon dafür existieren. Ist das Passende nicht dabei, kannst du auch dort gleich ein Thema starten.

    • Rozen Maiden: Zurückspulen
      Rozen Maiden: Zurückspulen +1 0 Kommentare
      Die dritte Staffel handelt wieder von Sakurada Jun, der als Schüler der Mittelschule einen Brief erhält. Wenn er "Ja" wählt trifft er Shinku, wenn "Nein" geht er aufs College, ohne je Shinku… Anime

  • Eine, zu Anfang, sehr verwirrende Geschichte, da ich die Beschreibung nicht mehr im Kopf hatte. Nach 2-3 Folgen verstand ich allerdings, worum es geht, auch wenn ich mich nicht an Jun in den Vorstaffeln erinnern kann. Toll ist trotzdem diese Staffel, da sich Shinkus Verhalten kein Stück verändert hat und man auch Juns eigenes Leben mitverfolgen kann. Vor allem das Opening, beim Ending bin ich mir nicht sicher, ist in typischer Rozen Maiden Manier und passt wieder sehr gut. Die Stimmung im Anime ist von da an, wo Shinku auftaucht, spannend. Einzig kurios ist für mich, dass ich bei dem Anime, vor allem die dritte Staffel, an Pinocchio und Alice im Wunderland denken muss.


    Nachtrag: Och nö, anscheinend ein offenes Ende. Die anderen Staffeln waren abgeschlossen, nur die hier endet offen und zeigt, dass noch mehr kommen könnte. *seufz* Zu schade, weil die Geschichte an sich ganz schön eigentlich ist. Verwirrend, aber doch am Ende in Ordnung. Kommt trotz allem nicht an die Vorstaffeln ran und die Comedy, die früher oft enthalten war, ist in dieser irgendwie weniger geworden, leider.