Hikaru no Go

Willst du einen Anime oder Manga vorstellen, dann benutze bitte den Link oben im Menü der zu Anime oder Manga führt. Dort kannst du einen neuen Eintrag hinzufügen.

Nach der Freischaltung kannst du deine Meinung als Kommentar abgeben oder ein Thema über den Reiter "mehr" auf der Informationsseite erstellen.


Willst du nur ein Thema zu einem bestimmten Anime oder Manga erstellen, kannst du erstmal auf Anime oder Manga den Anime oder Manga suchen und unter "mehr" nachschauen was für Themen schon dafür existieren. Ist das Passende nicht dabei, kannst du auch dort gleich ein Thema starten.

    • Hikaru no Go
      Hikaru no Go 0 Kommentare
      Alles begann an dem Tag, als Hikaru mit Akari auf dem Dachboden seines Großvaters nach Gegenständen zum verkaufen suchte. Dort findet er einen sehr alten Go-Tisch, doch es sind Blutflecken drauf.… Anime

  • Hi!
    Das hab ich in letzter Zeit auch angeschaut! Bin jedoch nur bis Episode 37 gekommen und dann find ich sie erst wieder ab 46! Kennst du ne Seite wo ich die anderen anschauen kann??
    Danke!

  • Obwohl ich 0 Plan von Go habe finde ich den Anime/Manga sehr gelungen.
    Die Ganze Sorry hat nur einen gewaltigen Tiefpunkt, nachdem Sai verschwunden ist. Nicht das Sai sooo wichtig war, aber Hikaru nervt die folgenden Episoden vorerst nur noch,


    Schöner als die Streitereien zwischen Hikaru und Sai finde ich eigentlich die zwischen Hikaru und Akira am Ende der Serie. ;)


    Die Storry wirkt weder am Ende des Mangas noch des Animes richtig abgeschlossen. Eine Fortsetzung scheint jedoch nicht geplant.

  • ich hab den anime nie gesehen, doch den manga hab ich gelesen


    find die idee recht gut gelunugen, chara wurden gut umgesetzt
    doch was ich schlecht umgesetzt finde, is die sache mit der hand gottes
    eig war der sinn des ganzen spiels das erreichen der hand gottes. also das ultimative spiel
    doch keiner hat es geschafft
    eig is die story unabgeschlossen, was ich sehr schade finde :(
    dennoch sehenswert

  • Im Prinzip gebe ich dir recht. Wobei ich es noch gut verstehen kann das man den göttlichen Zug nicht erreicht. Allerdings hätte man schon so was erwartet wie,


    Ich stimme dir also voll zu, es hätte auch noch gut nochmal so viel Kapittel/Episoden geben können. Irgendwie hat man mittendrin aufgehört.

  • Ich mag Hikaru no Go eingendlich recht gern, aber nur den Manga. Die Geschichte ist, nicht schlecht, aber ich lese es haupsächlich wegen der Zeichnungen von Takeshi Obata. Und auch weil die Informationen über Go manchmal sehr hilfreich sind.
    Die Charakter Desings von Sai und Hikaru sind, wie ich finde, so das man sich gut in sie hineinversetzen kann und die alten Leute im Manga sind super, es gibt kaum Manga in denen es so gute alte Menschen gibt.