Watashi ga Motenai no wa Dou Kangaetemo Omaera ga Warui!

Willst du einen Anime oder Manga vorstellen, dann benutze bitte den Link oben im Menü der zu Anime oder Manga führt. Dort kannst du einen neuen Eintrag hinzufügen.
Nach der Freischaltung kannst du deine Meinung als Kommentar abgeben oder ein Thema über den Reiter "mehr" auf der Informationsseite erstellen.

Willst du nur ein Thema zu einem bestimmten Anime oder Manga erstellen, kannst du erstmal auf Anime oder Manga den Anime oder Manga suchen und unter "mehr" nachschauen was für Themen schon dafür existieren. Ist das Passende nicht dabei, kannst du auch dort gleich ein Thema starten.
    • Watashi ga Motenai no wa Dou Kangaetemo Omaera ga Warui! 0 Kommentare
      Den Wechsel an die Oberstufe hat sich die 15-jährige Tomoko Kuroki sicherlich anders vorgestellt. Statt bei ihren Mitschülern beliebt zu sein, hat sie sich aufgrund anderer Interessen und… Anime

  • Ich find den Anime eher traurig als lustig. Das arme Mädchen, aber gleichzeitig ist sie auch selbst schuld. Lustig ist nur, wie sie denkt, ihr Leben wirklich wäre und die Sache mit den Spielen. Was ich nicht versteh ist, warum nur sie so große Augen hat und warum sie und ihr Bruder aussehen, als hätten sie tagelang nicht geschlafen. Bei ihrem Bruder macht das den Mädchen nichts aus, allerdings Tomoko scheint dadurch hässlich zu wirken, unter anderem. Süß fand ich ja das Missverständnis mit ihrer Freundin Yuu und gleichzeitig wieder traurig. Bin mal wieder sehr gespannt, wies weitergeht und was aus der Sache mit dem Regenschirm wird. *Tomoko die Daumen drück*

  • *nick nick* Safir zustimmt. Also solltet ihr Selbstmordgefährdet, Chronisch depressiv oder einfach nur schlecht drauf sein lasst die Finger von dem Anime! Weil er drückt auf euer Gemüt wie ein Zehntonner! Immer wenn man das gefühl hat Tomoko hat es geschafft sich ein bisschen zu motivieren und hochzukämpfen passiert irgendetwas das die sache noch schlimmer macht, als sie eh schon war. Ehrlich, es fehlt nur noch das sie sich ritzt <.< Ich hab ehrlich gesagt wenig hoffnung das in dem Anime noch irgendetwas erfreuliches passiert....<.< Und wenig Bock ihn weiter zu gucken weil er mir echt die laune ruiniert :XD:


    Also Blackiis Tipp an euch :mojo:: Guckt euch das Opening an (weil das ist echt das mit Abstand beste an dem Anime) scream *______* und dann schaltet ihr am besten ab! :thumbsup:

  • Ich kann nicht verstehen, wie von einigen Zuschauern der Anime als lustig empfunden werden kann. *kopfschüttel* Mir tut Tomoko einfach nur leid und weiterhin versteh ich nicht, warum sie und ihr Bruder so dargestellt wurden vom Aussehen her. Sie ist schon total absurd merkwürdig, aber sobald sie versucht zu sprechen find ich sie einfach nur niedlich. XD Trotzdem ist der Anime, auch wenn er mal was anderes ist, nicht besonders. Zu schade...


  • Zunächst fand ich die Idee wie auch die Protagonistin recht witzig, was allerdings nur ein paar Folgen anhielt. Danach wars eher öde, hat sich ewig wiederholt und man schüttelt eher den Kopf als man lacht. Ich finde, man hätte mehr Entwicklung reinbringen müssen. Wie sie sich langsam zu einem "sozialen" Menschen entwickelt etc, oder zB etwas wichtigeres für sich als Beliebtheit findet. Das blieb jedoch aus, was mich ziemlich enttäuscht hat. Ich kann den Anime echt nicht weiterempfehlen, sorry an die Leute die den Anscheinend total Hypen.