Zetsuai Bronze

Willst du einen Anime oder Manga vorstellen, dann benutze bitte den Link oben im Menü der zu Anime oder Manga führt. Dort kannst du einen neuen Eintrag hinzufügen.
Nach der Freischaltung kannst du deine Meinung als Kommentar abgeben oder ein Thema über den Reiter "mehr" auf der Informationsseite erstellen.

Willst du nur ein Thema zu einem bestimmten Anime oder Manga erstellen, kannst du erstmal auf Anime oder Manga den Anime oder Manga suchen und unter "mehr" nachschauen was für Themen schon dafür existieren. Ist das Passende nicht dabei, kannst du auch dort gleich ein Thema starten.
  • Es ist schon wirklich sehr, sehr, Lange her das ich das Manga gelesen hab. Zumal mir immer noch die 'letzte' Nr. fehlt. Zetsuai/Bronze war damals mein aller erstes Shonen Ai Manga mit dem ich Angefangen hab. (Danach müsste NYNY/o Fake kommen) Der Zeichenstill ist ziemlich gewöhnungs bedürftigt (was mich damals nicht gestört hat, gut jetzt auch nicht, ist bei mir nur zweit/dritt ranging aber mittlerweile sagt er mir einfach nicht mehr so zu..) und Story ist wohl Haupsächlich Shonen Ai im Drama berreich. Von Yaoi kann ich hier wie ich finde keine Rede sein. Aber egal. Es wie gesagt schon sehr lange her das ich es gelsen hab( Trotz der Tatsache das es schon Jahre in meinem Regal steht und mehrmal umgestellt (gelesen) wurde sieht es sogar noch sehr gut aus.) daher kann ich mich kaum noch erinnern. An sich ist das Manga (wie ich finde) sehr Tiefgänging wobei es mir (mittlerweile) zu Drama mäßig ist. Gerad weil es auch zu viele gibt die gegen die beiden sind. Aber so genau kann ich dazu jetzt gar nichts mehr sagen. *hust* Trotz allem ist es ein Tolles Manga und gehört zu den ersten (wenn es nicht sogar das erste IST) Shonen Ai Klassikern die es gibt.

  • Eine, kann man sagen, schlechte Fortsetzung von einem schon unter den Erwartungen gebliebenen Manga. Im ganzen Manga gehts eher um Slice-of-Life als so richtig um die Beziehung der beiden, die eigentlich im Vordergrund stehen sollte. Jep, Drama ist zu sehr in dem Manga drin im Gegensatz zu Gravitation, wo eine gute Mischung drin ist. Im Oktober 2012 kam dann noch der 15. Band raus, als Abschluss der Reihe, wobei mich dieser sehr verwirrt hatte, nachdem viel Zeit vergangen ist nach dem 14. Band. Außerdem ging es im letzten Band um ein anderes Paar, aber genau kann ich mich nicht mehr erinnern. Sehr schwer, den Manga zu deuten, leider. Hab mir mehr erhofft, aber zu den Klassikern in dem Genre gehört er.