[Anmeldung] Soul Beat

  • Die Geschichte


    Soulbeats,auch die Klänge der Seele genannt ruhen in fast jedem Wesen. Sie kommen auf
    Areyla vor, dem himmlischen Kontinent. Es sind Seelenmelodien, die ein Lied
    spielen, welches zu demjenigen Wesen gehört. Keine Seelenmelodie ist gleich,
    nicht einmal der Takt ähnelt sich. Doch es gibt auch Seelensammler. Diese
    eigenartigen Wesen leben im Winterhorizont und werden im Tal des Windes
    geboren. Sie sind seelenlose Wesen, die Seelen anderer Geschöpfe einsperren
    können. Werden Geschöpfe getötet, gleitet die Seele in die Mitte der Welt, wo
    der Baum der Seelen Yggdrasil steht. Dort entsteht dann ein neues Wesen, so ist
    die Anzahl der Seelen begrenzt und das Gleichgewicht kann seinen Lauf nehmen.


    Auch die Seelensammler gebären durch den Baum der Seelen wieder, doch ihr
    Körper wird als Tribut gefordert. So kann nie eine Rasse ausgelöscht werden und
    eine neue Spezies kann nicht auf Areyla überleben ohne einen Pakt mit Yggdrasil
    einzugehen.



    Wendung



    Die Wesen unter dem himmlischen Kontinent, auch Keryla genannt, sind herrschsüchtige Wesen.
    Sie haben Ihr ganzes Land zerstört und alle Überreste unbrauchbar gemacht.
    Sie haben vor 1000 Jahren auf diesen Planeten, und wie immer, zogen sie danach zum nächsten.
    Doch dieses Mal steht ihnen ein grosser Kampf bevor.



    Die Keryla schleusten sich in den Winterhorizont ein und brachten alle Seelensammler und Winterwesen um.
    Sie übernahmen das Tal des Windes und waren, trotz ihrer Vielzahl damit zufrieden. Fürs erste.
    Man bemerkte dies, als Yggdrasil plötzlich soviele neue Wiedergeburten machte und erschöpft war.
    Eine Schule in der Frühlingsbrise wurde aufgemacht, in welcher man sich für den Krieg gegen die Keryla vorbereitete.
    Wesen mit übernatürlichen Fähigkeiten oder welche ihre Fähigkeiten gut entwickelt haben, sollten zur Schule eingeladen werden und gegen die Keryla antreten.
    Die Zeit lief einem davon.



    Ziel des Spiels:




    Zuerst wird man in einer Schule ausgebildet, lernt seine Fähigkeiten kennen.
    Man verbessert sie nur langsam (!).
    Ich werde euch dann immer wieder von Vorfällen erzählen, z.B. das etwas weiteres eingenommen wurde.
    Optional kann man auch machen, das die Keryla auch gespielt werden, das liegt ganz bei euch.
    Ich will zuerst nur wissen wieviele Interesse haben und auf welcher Seite sie stehen würden.
    Man bräuchte um die 2-3 Lehrer, dann Schüler und Keryla. Keryla könnte man auch weglassen.
    Jedenfalls könnt ihr dann bestimmen, wer gewinnen wird, ob die Himmelswesen des Kontinent Areyla oder die Keryla siegen.



    Bei weiteren Fragen einfach eine Pn and mich oder einen Post. Natürlich auch für Verbesserungsvorschläge ;) Ich freu mich auf euch!



    Lehrer:
    Metalhead

    DeathWink

    Schüler:
    Charlie the Peanut

    Akaru


    Keryla-Anführer:



    Keryla:
    PseudoCrow



    3 Mal editiert, zuletzt von DeathWink ()

  • Fragenliste:


    Was sind Keryla (Außer das sie herrschaftssüchtige Wesen sind)?
    Rasseneigenschaften wie Hautfarbe, besondere Merkmale, Wie kämpfen Keryla?



    Inwiefern spielen Sommerhorizont und Herbstbriese einen Teil in diesem RPG?
    Beschreibungen von: Kluft der Pflanzen, Schlund des Feuer, Tal des Windes, Canyonen des Windes fehlen komplett.
    Welches mindestalter haben Schüler in der Akademie?
    Welche Übernatürlichen Fähgikeiten hast du dir beim erstellen dieses RPG's hast du dir gemacht?
    Welche Übernatürlichen Fähigkeiten gibt es den überhaupt in Areyla?



    Wie genau hast du dir die Geschwindkeit des RPG's vorgestellt?
    Wie lange sind zum Beispiel ein bis zwei Jahre in deinem RPG, beziehungsweise wie lange brauchen die Schüler um ihre Fähigkeiten zu entwickeln?
    Wie wird der Inhalt in den Schulen verpackt sein, neben den Meldungen die über den Krieg auftauchen werden = Entwickelt sich das ganze erstmal

    aus einem Slice und Life mit Fantasy Priese in ein Abenteuer Magie RPG?


    Momentan fällt mir nicht mehr ein was mich von deiner RPG Anmeldung her stört.
    Ungefähre Ideen deinerseits von deinem RPG wären gut, ansonsten müsstest du noch eine Akademie Karte anfertigen oder eine gute Beschreibung
    des Geländes hinlegen beim Erstellen.


    ------------------------------------------------------------------
    Ich melde mich vorerst für Keryla, wenn du aber mehr Informationen von der Rasse rausbringst, könnte ich mich umentscheiden.

  • Ich wollte noch nichts so riesig beschreiben, da ich erstmal wissen wollte wer mitmachen würde.
    Die Karte zeigt ja den himmlischen Kontinent, und das sind ja 5 Kontinente.
    Die Keryla werden langsam einnehmen und die Schüler verteidigen, oder eben nicht, kommt noch auf die Stärke drauf an.
    Ich habe zudem eine Vorstellung der Keryla, aber ich dachte auch, das die Mitspieler Ideen einfliessen lassen könnten.
    Ich meine, ich will nicht ALLES festlegen, sondern ihr sollt euch auch integrieren, ich wollte das alles noch mit den Mitspielern diskutieren.


    Eins kann ich dir sagen, ich wollte die Fähigkeiten wieder "freier" Gestalten, aber das werde ich noch gucken, sons tgibt es wieder "OP"-Fähigkeiten, ich glaube ihr müsst Anträge für Fähigkeiten erstellen und ich mache zudem noch eine Liste und dann wird das alles bestimmt.