Haiyore! Nyaruko-san

Willst du einen Anime oder Manga vorstellen, dann benutze bitte den Link oben im Menü der zu Anime oder Manga führt. Dort kannst du einen neuen Eintrag hinzufügen.
Nach der Freischaltung kannst du deine Meinung als Kommentar abgeben oder ein Thema über den Reiter "mehr" auf der Informationsseite erstellen.

Willst du nur ein Thema zu einem bestimmten Anime oder Manga erstellen, kannst du erstmal auf Anime oder Manga den Anime oder Manga suchen und unter "mehr" nachschauen was für Themen schon dafür existieren. Ist das Passende nicht dabei, kannst du auch dort gleich ein Thema starten.
    • Haiyore! Nyaruko-san 0 Kommentare
      Die Story von Haiyore! Nyaruko-san dreht sich um Nyaruko, eine formlose Cthulhu-Gottheit des Chaos (Nyarlathotep), welche die Gestalt eines scheinbar gewöhnlichen silberhaarigen Mädchens annehmen… Anime

  • Der Anime fing außergewöhnlich gut an aber den nach den ersten paar folgen wurde es nicht mehr so gut wie am anfang es den schein hatte. Was ich schade fand, sonst währe es ein unterhaltsamer Anime geworden.

  • Also ich mag den Anime und er ist eigentlich auch unter meinen Top 25. Animes dabei. ^^
    Man könnte die richtige Romanze des Animes mit der Kinderfreundlichkeit von Higurashi vergleichen. Bei diesem Anime darf man sich lediglich nicht viel erwarten und dann bekommt man das auch wieder zurück und man wird sich natürlich freuen so etwas gesehen zu haben. Im Prinzip ist dies aber nur eine ätzende endlos-Harem-Schleife, die irgendwie versucht 'Comedy' ans Licht zu bringen. Das merkt man schnell, da die Story sowieso nur so hingeschmiert wurde und eher Nebensache ist. Auf jeden Fall; Denker abdrehen! Ansonsten wird man das wirklich Witzige an diesem Anime nie verstehen können. Ein richtiges Ende gibt es nämlich nicht und eine zweite Staffel folgt. Ich persönlich freue mich schon drauf, wieder mal meine Zeit an einem solch verrückt-witzigen Anime zu verschwenden. xD

  • Ich hätte diesen Anime eig nie geguckt, bis ich dann sozusagen dazu gezwungen wurde ihm mir anzugucken. Und vor weg, die zweite Staffel war nicht gerade besser. Wenn ich versuchen sollte diesen Anime mit einem Wort zu erklären wäre das wohl Gabel. Normalerweise finde ich Nonsens Komödien recht lustig, aber der hier war so "Wir müssen lustige sein, die Leute sind hier weil wir den Cthulhu Mythos verwursten."


    Gegen Ende wurde es echt ansträngen für mich diesen Anime zugucken. Ich wollte nur das er vorbei geht. Ich glaube Ausschlag geben war Nyaruko, sie ist mir sowas von auf dem Keks gegangen, wie sich ständig versucht hat Mahiros Liebe zu gewinnen. Na gut an ein oder zwei Stellen tat sie mir schon leid, als er sie abgewimmelt hat. Aber sonst, einer der nervigsten Charaktere überhaupt!!