Sankarea

Willst du einen Anime oder Manga vorstellen, dann benutze bitte den Link oben im Menü der zu Anime oder Manga führt. Dort kannst du einen neuen Eintrag hinzufügen.
Nach der Freischaltung kannst du deine Meinung als Kommentar abgeben oder ein Thema über den Reiter "mehr" auf der Informationsseite erstellen.

Willst du nur ein Thema zu einem bestimmten Anime oder Manga erstellen, kannst du erstmal auf Anime oder Manga den Anime oder Manga suchen und unter "mehr" nachschauen was für Themen schon dafür existieren. Ist das Passende nicht dabei, kannst du auch dort gleich ein Thema starten.
    • Sankarea +3 0 Kommentare
      Furuya und Rea könnten nicht unterschiedlicher sein. Während er sich nur für Bücher, Spiele und Figuren um den Zombie-Kult interessiert und sogar versucht, seine Katze von den Toten auferstehen… Anime

  • Interessanter Anime der gut anfängt aber den sich verläuft, was sehr schade ist und das ende ist aus meiner sicht eine Enttäuschung.

  • Interessanter Anime der gut anfängt aber den sich verläuft, was sehr schade ist und das ende ist aus meiner sicht eine Enttäuschung.


    Das Ende kannst du nicht "Ende" nennen. Laut Wikipedia hört der Anime bei der Hälfte der Story auf. Es "muss" also eine 2.Staffel bzw. eine Fortsetzung geben.
    Sowie der Anime jetzt ist, kann man den nicht stehen lassen.

    ,,Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht." - Abraham Lincoln

  • Ich bin gerade bei mitte Folge 6 und find den Anime ziemlich schräg und merkwürdig.


    Der Charakter, der mich am meisten aufregt ist Sankareas Vater <.< Sowas, was er macht, hat keine Tochter verdient! Ich bin ja gespannt, wie es weiter geht.


    Auch wenn ich jetzt weiß, dass mich ein floppes Ende erwartet, bin ich nicht an den Manga interessiert. Dafür ist mir das Hokuspokus mit der Wiederbelebung doch viel zu schräg und nicht Zombielike. Wenn Zombies, dann bevorzuge ich die Klassiker. Bisher macht Sankarea für mich die gleiche Masche wie Twilight: Es gibt Vampire, die saugen kein Menschenblut, weil sie Vegetarier sind o.o und in Sankarea beißen die Zombies bisher noch keine Menschen, sonsern essen Blumenblätter o.o" naja, ich hoffe das änderr sich noch in den nächsten Folgen.


    EDIT: Ich habe den Anime durchgeschaut.


    Ich bin ziemlich fasziniert von der Story, auch wenn mich das anfangs etwas an Twilight erinnerte (ich hasse den Film ~.~). Zur näheren Erläuterung:


    Deshalb bin ich nicht traurig über dieses offene Ende. Im Gegensatz zu einigen anderen finde ich es sogar ziemlich gut gewählt und verleitet einen dazu dann zum Manga zu greifen und weiter zu lesen. Zumindest ist es bei mir so. Allerdings hat mir der Manga zu viele Bände und ist auch noch unabgeschlossen, weshalb ich dann wahrscheinlich zum online lesen übergehen werde. Ich bin wirklich gespannt, wie es weiter geht ^^


    Zum Anime selbst gibt es ja auch noch einiges zu sagen...



    Im Großen und Ganzen finde ich den Anime ziemlich schräg und seltsam. Wirklich mitgerissen hat mich der Anime aber erst in der letzten Folge. Zu blöd, dass sie genau da geendet hatte ^^ Aber dafür gibt es ja noch den Manga :)