Hagure Yuusha no Estetica

Willst du einen Anime oder Manga vorstellen, dann benutze bitte den Link oben im Menü der zu Anime oder Manga führt. Dort kannst du einen neuen Eintrag hinzufügen.

Nach der Freischaltung kannst du deine Meinung als Kommentar abgeben oder ein Thema über den Reiter "mehr" auf der Informationsseite erstellen.


Willst du nur ein Thema zu einem bestimmten Anime oder Manga erstellen, kannst du erstmal auf Anime oder Manga den Anime oder Manga suchen und unter "mehr" nachschauen was für Themen schon dafür existieren. Ist das Passende nicht dabei, kannst du auch dort gleich ein Thema starten.

    • Hagure Yuusha no Estetica
      Hagure Yuusha no Estetica +1 0 Kommentare
      Bekannt als Rogue Hero in der Fantasy-Welt Arezard, entschied Akatsuki auf Antrag des unterlegenen Demon King seine Tochter mit ihm zu nehmen wo er herkam. Später darauf brachte der Held die Tochter… Anime

  • Was soll ich dazu sagen im Grunde nichts neues oder außergewöhnliches vom Setting und Story bisher obwohl es doch nicht ein paar Geheimnisse existieren. Bisher habe ich 6 Folgen gesehen und muss schon mal sagen es findet vom verlauf her eine gewisse Entwicklung statt z.B Akatsuki der haupt Proganoist scheint auf den ersten blick ein richtiger Schwerenöter zu sein so richtig Playboy und not geil aber das ändert sich im laufe der Geschichte und man lernt ihn kennen auch wenn er noch Geheimnisse hat.
    Man merkt er hat Herz und Kopf statt nur das eine im Kopf zu haben obwohl der Anime weil er Ecchi, Harem in sich hat nur auf das eine aus ist...


    Ich für meinen teil werde den Anime weiter verfolgen da er nicht zu extrem auf Stumpfe Unterhaltung aus ist und uns doch etwas versuch uns zu vermitteln.

  • Mich reizte das Bild, somit hab ich angefangen, den Anime zu schauen. Bisher hab ich nur eine Folge gesehen und war etwas verstört und dacht mir regelrecht "Was soll der Scheiß?", aber werds mir anschauen. Danke, Kite.

  • Und es ist vorübereggend ende ..
    Wenn man sich die letzte folge anschaut sieht es stark danach aus das man nochmal was zu sehen bekommt.


    An sich zielt die Serie auf Ecchi ab. Inhaltlich war es ok, gab aber schon besseres. Aber sein schlechten Charakter hat er immer mehr verloren laufe der Serie, wobei er tat dies ja nur um Freundschaften entstehen zu lassen.

  • Jop hab es auch gesehen bis auf den letzten fight war es gut, der Kampf paste irgendwie net dazu.
    Der Held ein echter alleskönner, mit immer lustigen Scenen.
    Jop es scheint nicht das Ende zu sein, eher erst der Anfang.


    Mir hat es ganz gut gefallen, was mich wieder extrem gestört hat ist das Miu übergroße Brüste gehabt hat.Ich weiß ist bei vielen Ecchi's dabei (wie auch ne Flachbrust und ne neidische) aber muss man diese Klisches so ausreizen?

  • War echt nicht schlecht, aber irgendwie ab Folge 8-9 wurds schlechter. Mir gefiel der Endkampf auch nicht und ich hoffe, es wird mal wieder besser dann in der zweiten Staffel. Der Humor und die Chars sind nicht schlecht, die Story irgendwie eher alt und Myuu hat echt zu große Oberweite. Trotzdem werd ich mir Staffel 2, die kommen muss, anschauen. Ist einfach unterhaltsam, wie sich der Hauptcharakter aufführt. XD