[Tut] Anime Wallpaper Part 2

  • und jetzt machen wir bei Part 2 weiter,
    wir werden hier den render ins Wallpaper stellen und den render an dem Wallpaper anpassen außerdem kommt noch ein Text rein :)


    19. jetzt öffnen wir mit Gimp den render den wir uns vorhin geholt haben



    wichtig nicht als neue ebene öffnen da wir das Bild erst anpassen müssen


    20. wir machen das Logo weg da es sonst im Wallpaper nur stören würde


    falls ihr dann auch den Wallpaper veröffentlicht immer daran denken zu schreiben wo und von wem ihr den render habt vil. wäre dann auch ein Dankeschön an den Ersteller des render angebracht ;)



    21. nun fügen wir den render in unser Wallpaper ein, einfach mit Strg+a (um alles auszuwählen), Strg+c (zum kopieren) und Strg+v zum einfügen ^^


    sollte aber jeder kennen ^^



    22. jetzt wird der render dem Wallpaper angepasst also erst-mal die Größe ändern da es hier zu groß ist machen wir es kleiner aber immer darauf achten wo der render endet also zb. hier ist oben ein teil des Capes bzw. Felles abgeschnitten und sieht unschön aus wenns im Bild sichtbar ist also mach ich es nur so klein dass es oben unten und rechts am Rand ist.



    23. jetzt wenn der render eingepasst ist kann man die ebene verankern



    24. nun wird die ebene Dupliziert und die untere ebene mit dem render ausgewählt



    25. und jetzt wird diese angewählte ebene weich gezeichnet damit der render etwas in den Hintergrund übergeht und der Übergang nicht mehr so hart wirkt



    das sieht dann in etwa so aus



    26. jetzt wird die unterste Render Ebene wieder dupliziert



    Diese unterste Render Ebene wieder weich-gezeichnet



    27. Bei dieser untersten Render Ebene wird der Ebenen Modus auf Addition gestellt



    28. und die Render Ebene darüber auf Nachbelichten gestellt



    wieder ein kleiner Zwischenstand



    29. die Oberste Ebene wird Dupliziert und eingefärbt



    30. danach wird bei dieser eingefärbten Ebene der Ebenen Modus auf "Harte Kanten" gestellt



    31. Bei dieser Render Ebene wird nun die Sichtbarkeit auf 45% gestellt



    32. jetzt Duplizieren wir die unterste Render Ebene und stellen sie nach ganz oben



    33. nun wird diese oberste Ebene eingefärbt und der Ebenenmodus wird auf Addition gestellt



    34. nun stellen wir die Sichtbarkeit dieser Ebene auf 30%



    35. so nun sind wir mit dem render fertig und können uns dem Text zuwenden


    dazu machen wir ganz oben einen ebenen-ordner (diese Funktion ist erst seit Gimp2.8 dabei)


    in diesem Ebenen-Ordner den ich Text nenne kommt eine leere Ebene rein



    36. nun nehmen wir das Text-tool und ziehen ein Textfeld im Bild auf



    37.Jetzt schreiben wir den Text dort rein ich hab einfach mal Mononoke-Hime geschrieben ^^ und wir müssen wenn wir den Text formatieren wollen ihn auch auswählen somit passen wir noch die Schriftgröße an.



    38. und dann können wir die Schriftart wählen ich nutze hier GentiumAlt Italic



    39. wenn der Text passt dann können wir die Text Ebene mit der darunter liegenden leeren Ebene nach unten vereinen



    40. man sollte nicht vergessen den Text zurecht zu schieben mann kanns aber auch im Nachhinein verschieben ^^ , wenn man es im Nachhinein verschiebt dann sollte man nicht vergessen die Ebene der Bildgröße anzupassen



    41. jetzt passen wir die Schriftfarbe an ^^ in dem wir diese ebene wieder einfärben



    42. wenn wir die richtige Schriftfarbe haben dann duplizieren wir diese Ebene



    43. nun werden wir die untere Text-Ebene weich-zeichnen



    44. diese ebene wird dann nochmal dupliziert und weich-gezeichnet


    diesmal aber ein wenig mehr ^^



    45. nun erstellen wir für den Text noch einen kleinen Effekt in dem wir eine neue leere ebene ganz oben im text-ordner erstellen


    dann in dieser leeren Ebene eine rechteckige Auswahl um den Text machen


    und mit einem Muster füllen



    46. nun wird die unterste Text-Ebene wieder dupliziert und die unterste text-ebene wird wieder weich-gezeichnet



    so könnte das Bild dann gespeichert werden ^^ bei Gimp2.8 ist es jetzt aber so dass man unter Datei --> Speichern /Speichern unter... nur die .xcf speichern kann also die Gimp Dateiendung wenn man es als Jpg oder als Png speichern möchte muss man es Exportieren


    und so sieht das Wallpaper aus das ich gemacht hab ^^



    und falls euch das Bild gefällt hier sind noch mehr von mir :)


    Danke für makime59 für diesen Tollen Render


    ich weiß es ist schwierig und sehr zeitintensiv einen so guten Render zu erstellen ^^


    und Danke für das lesen :D ich hoffe es hat euch gefallen und geholfen