Jigoku Shoujo Futakomori

Willst du einen Anime oder Manga vorstellen, dann benutze bitte den Link oben im Menü der zu Anime oder Manga führt. Dort kannst du einen neuen Eintrag hinzufügen.

Nach der Freischaltung kannst du deine Meinung als Kommentar abgeben oder ein Thema über den Reiter "mehr" auf der Informationsseite erstellen.


Willst du nur ein Thema zu einem bestimmten Anime oder Manga erstellen, kannst du erstmal auf Anime oder Manga den Anime oder Manga suchen und unter "mehr" nachschauen was für Themen schon dafür existieren. Ist das Passende nicht dabei, kannst du auch dort gleich ein Thema starten.

    • Jigoku Shoujo Futakomori
      Jigoku Shoujo Futakomori +1 0 Kommentare
      Enma Ai kehrt als Jigoku Shoujo, auch Hell Girl genannt, zurück, um verzweifelten Menschen den Nutzen der Jigoku Tsuushin, der sogenannten Hell Hotline zu ermöglichen. Diese Website ermöglicht es… Anime

  • 2. Staffel eben zu ende geschaut.
    Auch wenn ich sagen muss, das sie nicht so gut war,
    wie die erste, war Futakomori dennoch eine sehr sehr gute Staffel.
    Ich fand schade, dass hier wirklich wenig Story drin war.
    In der 1. Staffel hatte man durch Fujime-chan und seine Tochter wenigstens noch ein wenig Story.
    Hier gab es leider keine wirklich erkennbare. Ich hoffe die dritte Staffel bringt eine ein.
    So jetzt zum Anime an sich. Das Ende ist einfach genial, wenn auch super traurig.
    (Ab hier muss ich spoilern ;) Lesen auf eigene Gefahr)

  • Ich denke das gleiche die erste staffel war doch um einiges besser als die zweite nicht das ich sagen wollte das sie schlecht ist ganz im gegenteil ich fang bis jetzt alles super^^

  • was für eine Aufopferung am ende der 2ten Staffel. dieses kleine Göre oder besser gesagt der Fürst der..... .
    mit gefiel jetzt nachträglich beide staffeln gut die arme enma Ai und ihr Leidensweg. beide Staffel sind ja in etwa gleich aufgebaut die letzten 3-5folgen kommt noch ne andere Geschichte mit dazu.
    ich selber bereue es auch nicht es gesehen zu haben.
    ein trauriges ende erwartet jenen der die 2te staffel zu ende schaut. wobei aber das ende doch noch offen ist für die 3te staffel die kommen wird.
    interessant wie sich aber das ende nun entwickelt hat. hätte damit nicht gerechnet.

  • Also ich fand beide staffeln sehr gut. in der ersten staffel gabs zwar mehr story mit dem reporter und seiner tochter, dafür wird in der 2. mehr auf ais begleiter bzw deren vergangenheit eingegangen.


    bei den meisten folgen, vor allem aber in der 1. staffel ging es mir oft so, dass ich nach wenigen minuten ein solch schlechtes bild von dem verfluchten der jeweiligen folge hatte, dass ich mir ihn fast wirklich zur hölle wünschte. klingt jetzt war etwas seltsam, aber ich konnte wirklich mit den protagonisten mitfühlen.
    enma Ai macht auf mich einen sehr verletzlichen eindruck, was sicher mit ihrem schweren schicksal zusammenhängt

    . mir gefällt Ai von ihrer persönlichkeit her, dieses ruhige,anscheinend gefühllose an ihr.


    vor allem die letzen folgen der 2. staffel fand ich ziemlich heftig.

    und das ende war auch wirklich traurig.


    über eine 3. staffel würde ich mich sehr freuen.


    nur was ich noch gern sehen ürde, wäre ai's großmutter mal richtig zu sehen und nicht nur durch eine papierwand. weil das mädchen, dass sei gesehen hat (ziemlich am ende der 2. staffel, hab jetzt den namen vergessen) hat sich ja ganz schön erschrocken ^^

  • oh schön das sich noch jemand in die person rein versetzen kann. dies tat ich auch als ich es mir angesehen habe. man fühlt/fiebert mit ihr. auch wenn alles teilweise monoton ist wie die geschichte erzählt wird. aber dennoch super das ding


    zu 3ten staffel. da wird es eine geben ;)
    soll angeblich 10/2008 starten.

  • Ich freue mich darauf, ich hoffe, sie versauen sie nicht und bringen Jigoku Shoujo zu einem guten Abschluss.


    Zu den anderen Charakteren: Ich bin gespannt, ob das alte "Team" wieder zusammen kommt. Und das, was ich mich am meisten frage, worum wird es gehen.

  • hab mal n bisschen geforscht und eas rausgefunden(keine garantie daswas stimmt ;) ): von ai stand nix, eher soll kikuri ais nachfolger werden. das alt ich eher für unwahrscheinlich

    . den titel der dritten staffel hab ich aus wikipedia. er soll Jigoku Shōjo Mitsuganae (地獄少女 三鼎) lauten. ansonten leider wenig infos gekreigt :( , nur noch ne adresse: klick allerdings auf japanisch. wers lesen kann, bitte ^^


    aber ich hoffe sehr dass sies nicht versauen. und ende... naja, jede staffel hatte ja ein ende sozusagen, und durch die monotonie der folgen ist es wohl gut möglich, dass noch mehr staffeln entstehen, wenn es gut läuft. nur da besteht dann halt die gefahr dass die serei drunter leidet.

  • Also die Bilder, die ich bis jetzt gesehen habe, geben vielleicht einigen Aufschluss über die dritte Staffel der Serie namens Jigoku Shoujo Mitsuganae:


  • möglich möglich wer weis das schon habe hier mal einen trailer bzw einen PV von der dritten staffeln


    http://jp.youtube.com/watch?v=Pi4c2CokdnE&fmt=18


    und dort sieht man sie auch die beiden die vielleicht irgend was verbindet oder auch ein und die selbe ist. leider kann ich die texte nicht lesen. nicht mächtig der sprache :P

  • Ich beherrsche die Sprache ein wenig, aber es wäre immer noch viel zu viel Arbeit für mich einen ganzen Text zu übersetzen ^^ ...
    Aber der Trailer ist sicherlich damit nur bedingt aufschlussreich und wirft in etwa dieselben Fragen auf, die wir schon haben, denke ich ^^ .

  • Das was ich verstanden habe vom Trailer klang für mich eher wie dieses Standardgerede, dass man hört, wenn etwas größer gemacht wird als es wahrscheinlich eigentlich ist, damit mehr Leute die Serie sehen ^^ . Deshalb ist es wahrscheinlich auch nicht sehr sinnvoll sich die Mühe zu machen den Trailer zu übersetzen, denke ich ;) .

  • Da könntest du anderseits wiederum Recht haben, wenn ich daran denke, was das letzte Mal übersetzt worden ist ^^ (habe schon einmal einen Auftrag bekommen von Black wegen Übersetzen und da gab es dann am Ende doch eine Enttäuschung ^^ )


    Was mich jetzt doch wundert ist, dass das Mädchen und der Junge aus Teil 2 noch weiterhin vorkommt.

  • In dem Trailer gab es einen Verweis auf die Ereignisse der zweiten Staffel, aber ich weiß nicht, ob dies nur insofern relevant war als das Enma Ai da "gestorben" war.

  • Nun, in dem Trailer haben sie aber schon auch ziemlich auffällig die anderen Charaktere erwähnt (sie wurden so oft gezeigt wie die Partner von Jigoku Shoujo), jetzt kann man sie eigentlich nicht aus dem Inhalt der nächsten Serie löschen ?(

  • Vielleicht sind sie auch Teil der normalen Welt geworden - sei es nun wieder als die Gegenstände, die sie waren oder gar als normale Menschen.