Die Anstalt (postapokalyptisches Zombiesurvival-RPG)

  • [tabmenu]


    [tab=Vorgeschichte]


    In einer nicht allzu fernen Zukunft ist die Erde dem Untergang durch eine Zombieapokalypse geweiht. In einer kleinen Anstalt außerhalb der großen Städte, ist die Nachricht, dank Radio und Fernsehen grade rechtzeitig angekommen um zu evakuieren und die großen Stahltüren zu verriegeln.
    Viele der Pfleger und Ärzte sind nach Hause geeilt zu ihren Familien und nur eine Handvoll blieb zurück. Darunter der/die Anstaltsleiter/in (spielbar), ein/e Allgemeinmediziner/in (spielbar) und diverse Psychater, Psychologen und Pfleger (allesamt spielbar). Ebenso blieben viele der Patienten die nicht von ihren Familien geholt würden zurück. Nahrung und Lebensmittel werden knapp.
    Jetzt beginnt ihr Kampf ums Überleben.


    [tab=Allgemeines]


    1. Patienten geben ihren Steckbrif bei Möglichkeit so an, das er wie eine Krankenakte wirkt => sehr trocken und sachlich
    2. Wir halten uns nicht mit medizinischen Fachbegriffen auf. Schreib z.B.: hat Angst vor Spinnen statt Arachnophobie, denn ich glaube nicht jeder ist gut in Medizin :D
    3. Zu Anfang sind alle erstmal immun, außer natürlich die Person möchte gerne Sterben.


    [tab=Steckbriefvorlage]





    [tab=Orte]


    Kommt noch wenn genug Leute mitmachen wollen.


    [tab=Regeln]


    1. es wird niemand ohne Zustimmung getötet
    2. fluchen und beleidigen ist erlaubt, sollte jedoch nicht persönlich genommen werden
    3. keine allzu komplizierten Medizinischen Fachbegriffe
    4. Gedankengänge werden kursiv geschrieben
    5. Patienten können von Ärzten jederzeit mit Medis aus geschaltet werden (die Medikamente gehen nach einiger Zeit aus, geht also sparsam damit um)


    Es werden noch weitere Regeln hinzugefügt, wenn benötigt.

    Atra Esterní ono thelduin, Mor´ranr lífa unin
    Hjarta onr, un du Evarínya ono varda.
    -
    Möge das Glück dir hold sein,
    mögest du Friede im Herzen tragen und mögen die Sterne über dich wachen



  • Wäre auch dabei, hört sich richtig spannend an und wird sicher gut umsetzbar sein. Richtig tolle Idee. Würd emich dann als Psychologe oder Geisteskranken melden. ( höhöhö)
    Wenn es genug Leute sind, dann werd ich auch meinen Steckbrief anfertigen ^^ Daraufhin werd ich auch Patient oder Psychologe nehmen, je anchdem obs schon nen pschologen gibt ^^

  • So gefällt mir das doch :D


    und ja steckis schickt ihr mir einfach zu wenn genug leute mitmachen :D
    fragt am besten alle die ihr kennt ^^

    Atra Esterní ono thelduin, Mor´ranr lífa unin
    Hjarta onr, un du Evarínya ono varda.
    -
    Möge das Glück dir hold sein,
    mögest du Friede im Herzen tragen und mögen die Sterne über dich wachen



  • Ich schließe mich dem RPG auch an wenn genug Leute mit machen ^^
    Mein kleiner Bruder macht ja schon mit, muss man ja etwas auf ihn aufpassen ;D
    Ich wäre dann glaube ich eine Patientin ^^
    Je nach dem was man brauch~

  • Klar is das noch aktuell :D
    ich warte nur auf noch mehr leute XD

    Atra Esterní ono thelduin, Mor´ranr lífa unin
    Hjarta onr, un du Evarínya ono varda.
    -
    Möge das Glück dir hold sein,
    mögest du Friede im Herzen tragen und mögen die Sterne über dich wachen



  • Ja wie geil ich das denn XD
    Ich liebe Zombies und die Idee ist echt super, erinnert ein bisschen an Vampire: The Masquerade ist ein Pen & Paper Rollenspiel, hab ich früher so gerne gespielt nur leider fehlt mir die Zeit dafür. Auch hier hätte ich lust dazu, nur leider reicht mir die Zeit hier auch nicht :(
    Aber coole Idee und ich hoff das es los geht :bloody: