Eure Lieblings Charaktere:D

  • Also ich habe extrem viele Charaktäre die ich ziemlich interessant und spannend finde.
    Ich zeige euch erstmal einfach einen den ich schon seit Urzeiten kenne. Fast schonüber Grundschulzeiten hienaus.... xD


    Es handelt sich um Marneus Agustus Calgar den Ordensmeister der Ultramarines. Er stammt aus dem Universum von Warhammer 40K Ebenfalls ist er Regent von Ultrama und Lord von MacRagge (der Hauptstadt der Ultramarines) Damals hat er mich einfach fasziniert weil ich irgendwann angefangen habe WH40K zu spielen (das Tabletop Game) Naja und mich faszinierte die Loyalität und Disziplin der Ultramarines außerdem war Blau meine Lieblingsfarbe und die Ordensfarbe der Ultramarines ist blau... xD Einige Zitate werdet ihr rund um mein Profil hier finden die auf die Ultramarines oder MArneus Calgar zurückzuführen sind...


    [tabmenu]
    [tab=Banner]


    Made by DeathWink


    [tab=Kodex][table='2']
    [*]
    [*]
    [*] Schwur:
    [*]Ein Krieger der Ehrenvoll handelt, kann nicht versagen. Seine Pflicht ist Ehre. Selbst sein Tod - so er denn ehrenhaft ist - ist eine Ehre und kann kein Versagen sein, denn er geschah durch Pflicht. Suche nach Ehre, wenn du handelst, und du wirst keine Furcht kennen.
    [/table]
    [tab=puke rainbows -.-]


    [/tabmenu]

  • Die meisten Manga-Charaktere, die ich toll fand, hatten immer irgendein größeres Laster. Los ging es als ich so 14 war mit Tetsuo aus Akira. Der hatte echt ein krasses Drogenproblem (zumindestens in den ersten 4 Bänden). Aber das hat die Figur für mich auch weitaus tiefer und lebendiger gemacht als jetzt die titelgebene Figur. Dann bin ich irgendwann über Great Teacher Onizuka gestolpert. Dieses manipulierende, kettenrauchende, Enfant Terrible hab ich im Laufe der Zeit richtig lieben gelernt. Ich hoffe, dass er nicht im Laufe der Zeit endet wie Lucky Luke und irgendwann nur noch das hier im Mund hat. Ohne bestimmte Laster (und damit meine ich jetzt nicht die oftgezeigten sexuellen Laster) wirken Figuren auf mich zu eindimensional. Lucky Luke hat auch irgendwie an Reiz verloren. Leider konnte ich "GTO: Shonan 14 Days" davon noch nicht lesen, da es noch nicht übersetzt wurde :-(