Guilty Crown

Willst du einen Anime oder Manga vorstellen, dann benutze bitte den Link oben im Menü der zu Anime oder Manga führt. Dort kannst du einen neuen Eintrag hinzufügen.

Nach der Freischaltung kannst du deine Meinung als Kommentar abgeben oder ein Thema über den Reiter "mehr" auf der Informationsseite erstellen.


Willst du nur ein Thema zu einem bestimmten Anime oder Manga erstellen, kannst du erstmal auf Anime oder Manga den Anime oder Manga suchen und unter "mehr" nachschauen was für Themen schon dafür existieren. Ist das Passende nicht dabei, kannst du auch dort gleich ein Thema starten.

  • Episode 1:
    Jaa! Himmel, endlich ist es so weit, redjuice in Anime! Man muss sagen sie haben seine Desings wirklich klasse umgesetzt, die Mädchen sind total süß^^^Und ihre Outfits…. Hah, dagegen schwächelt der mänliche Hauptcharakter etwas, aber am Ende der Episode bessert es sich zum Glück. Die Action ist fantastisch, wie die ganze Animation und der Soundtrack, supercell hat es mal wieder geschafft.
    Die Story scheint etwas stereotypisch, aber das muss nicht hinderlich sein.

  • Muss auch sagen der Soundtrack war bisher super (bzw dieses halb *opening* gleich anfang). Inhaltlich ist ja schon was passiert aber noch nichts wirklich nennen wertest.
    Mal weiter verfolgen ^^


    [edit]23.10.11
    irgendwie wird der Soundtrack immer sympatischer. Wenn man bedenkt das es ein etwas düsterer Anime ist vom setting her. Da man nun auch etwas mehr von paar Charakteren gesehen hat kann ich auch nur Nagisa zustimmen sind nette Outfits vorhanden.[/edit]


    [edit]30.10.11
    zur dritten folge kann man nicht viel sagen. Es ging nur etwas um Freundschaft die zerbricht wenn man ....


    ps etwas fanservice auf Folge 2 und wegen den Outfits.


    [/edit]


    [edit]06.11.11
    so muss das sein. Verrat, aus einen guten grund (von seine sicht aus)und seine liebgewonneen person in einen arm und mit dem freien arm, frei kämpfen xd.
    13.11.11
    Folge 5 war irgendwie kaltherzig. Erst kommt sie ihn zu retten in der vorherigen folge und das sogar gegen den befehl von gai und nun zeigt sie sich von der kaltherzigen Seite.. da muss doch was passiert sein.[/edit]

  • Aufgrund der Empfehlung eines Bekannten verfolg ich den Anime und muss schon sagen: Nicht übel. Zu Anfang war ich nicht überzeugt, aber besserte sich und verfolg den Anime weiter, auch wenns in den aktuellen Folgen mir etwas schleierhaft ist, warum es nun so weitergeht.
    Die Charaktere sind ganz gut und die Zeichnungen gefallen mir auch, natürlich auch der Großteil der Musik, die gut rein passt. Allerdings kann ich mich mit dem richtigen Opening der späteren Folgen nicht anfreunden. Erst singt sie so schön einen Satz auf Englisch, später kreischt sie auf Japanisch den Songtext runter. *Kopfschüttel* Trotzdem ein süßer Charakter, auch das Neko-Girl und die Rollstuhldame. XD

  • Folge 12 war doch mal etwas Aufschluss reich aber wie soll es nun weiter gehen. Immer diese cliffhanger xd wobei in folge 11 war es ja auch so und man musste 2 Wochen warten wegen Aussetzung (weihnachten/Silvester) der Serie bzw der folge 11,5. Mal schauen ob man noch ein wenig mehr von der vergangenheit mitbekommt. Den das mit mana war ein wenig schnell erzählt.

  • Hab nun Folge 13 grad gesehen, somit die Story nach der Story, mit neuem Opening (genial :D ) und neuem Ending und bin echt glücklich drüber, dass nicht nur ein 13 Folgen Anime aus der Story wurde. Es geht weiter und ein Anime reizt mich endlich mal. OK, Mirai Nikki find ich auch amüsant wegen der Story und da kommt noch was, da wett ich drauf, aber Guilty Crown hat Story, Charaktere und Entwicklung, find ich. War doch eine gute Empfehlung gewesen, auch wenn von anderen Animes derzeit als "besser als gedacht" die Rede ist, ich bleib bei dem hier. XD

  • Was ist das für eine Entwicklung. Die erste hälfte war ja soweit ok und den wurde sowas daraus. Ich weiß nicht ob es mir gefallen soll oder nicht.


  • Ist euch eigendlich schon mal aufgefallen das, dass Hauptlied BIOS auf Deutsch gesunden wird ? Es ist schwer zu verstehen wegen den starken japanischen Akzent aber hört mal genauer hin.
    [video='BIOS (feat. Mika Kobayashi) ']

    [/video]


    Zur Story: Ich fand bis jetzt den ersten Teil dieses Animes besser aber ich muss gestehen das ich wissen will wie's aus geht. Lass ich mich einfach mal Überraschen.

  • Also der erste Absatz fehlt total in dem Lied, es fängt mich Englisch an, aber ansonsten echt cool mal zu wissen, danke. :)
    Hab in den Soundtrack noch nicht weiter reingehört, warte ungeduldig aufs zweite Opening. Das erste war nicht so ganz mein Fall, die Sängerin schreit mir zu viel rum, aber das zweite ist richtig gut.


    Jep, die zweite Story gefällt mir auch immer weniger, aber ich verfolgs auch weiter. Hätten sie alles etwas weniger... dramatisch und unlogisch gestaltet, dann wäre es besser gewesen, find ich.

  • ui nach den (schlechten) Mittelteil geht es hoffentlich nun wieder aufwärts wenn ich so folge 19 betrachte.

  • *seufz* Nun ists vorbei, einerseits leider, andererseits endlich. Ich steh echt auf die Musik, das Charakterdesign und den Zeichenstil, allerdings haben mich einige Folgen auch aufgeregt. Vor allem das Ende.



    Irgendwie hat einiges den Anime madig gemacht, der sonst hätte echt spitze sein können. Trotzdem lohnt es sich, ihn an zu schauen. Hat mir Spaß gemacht, die Geschichte zu verfolgen und der Humor ab und zu war auch meiner. Gern wieder so einen Anime. :)

  • Nach dem mehr oder weniger zähen Mittelteil wurde es doch nun zum Schluss wieder ganz passabel und wie gedacht man muss mit Verlusten rechnen.


    Im ganzen fand ich den Anime aber sehenswert.