Deus Ex: Human revolution



  • Es war einmal in Detroit …
    „Deus Ex: Human Revolution“ erzählt die Geschichte von Adam Jensen.
    Einstmals Sicherheitschef von Sarif Industries, dem Hersteller für Kybernetik-Ersatzteile für den menschlichen Körper.
    Bei einem Anschlag auf die Zentrale wird Jensen schwer verletzt. Doch Sarif Industries rettet ihm das Leben,
    verwandelt ihn damit aber auch in eine halbe Maschine. Der Aufhänger von „Deus Ex: Human Revolution“ ist die Suche nach den Hintermännern der Attacke:
    Waren es vielleicht die Extremisten von „Purity First“? Oder steckt vielleicht doch viel mehr dahinter?


    Hier so meine kleine Zusammenfassung:


    Grafisch etwas mau, aber sehr packend. Gerade wie man es von Square Enix
    kennt, ist die Stimmung bombastisch den je!
    Einzelnes Manko ist die deutsche Synchronisation. An sich sehr gut, aber
    die Synchro läuft nur asynchro im spiel, sprich der Mund ist schneller als der Ton.
    Stellt man es auf englisch um, klappt alles wunderbar.


    Ein Shooter mit RPG, mal was neues, und das zurecht! Kein wildes rumgeballer
    alâ Call of Duty. Taktischen denken und hacken ist hier angesagt. :D


    [video][media]http://www.youtube.com/watch?v=F2ETjzWAMPc[/media][/video]



    Spielt es jemand zufällig auch? Was ist eure Kritik?

  • Der aktuelle Patch für die PC-Version von Square Enix‘ Action-RPG Deus Ex: Human Revolution wird die ärgerlich langen Ladezeiten auf die Hälfte verkürzen.


    Nachdem schon mehrfach Vergleiche zwischen den verschiedenen
    Plattform-Versionen durch das Netz geisterten was die Ladezeiten
    anbelangt, bringt Square nun endlich das Gegenmittel gegen langes Warten
    bei der PC-Version.


    Auf Valves Download-Plattform Steam
    wartet der Day-1-Patch darauf heruntergeladen zu werden, damit die
    Ladezeiten, die mitunter an die 30 Sekunden und mehr betrugen, um 50
    Prozent dezimiert werden.


    „Die Geschwindigkeitserhöhung ist
    abhängig vom Betriebssystem und den Einstellungen, allerdings wurde auf
    einigen Rechnern eine Verbesserung der Ladezeiten von über 50 Prozent
    festgestellt“
    , schreiben die Patch-Notes.


    Deus Ex: Human Revolution
    lädt neu bei jedem Missionsfehlschlag oder Tod. Demnach ist der Patch
    eine begrüßenswerte Verbesserung für die Spieler, die verschiedene Wege
    eine Mission zu meistern ausprobieren wollen.


    Außerdem wurde eine
    Verbesserung vorgenommen, die bei AMD/ATI-Hardware Crashes beim
    Hochfahren des Spiels behebt. Alle weiteren Patch-Notes findet ihr
    direkt bei Steam.




    ~


    Endlich ist der Patch da, ich musste pro Level bzw Ladezeit mindestens 1 Minute warten... :pillepalle: