Electronic-Music

  • In diesem Thema geht es darum euch einige Electronic-Music-Titel vorzustellen, die sich abseits von koventioneller Pop-,Rockmusik bewegt.
    Aber anstatt selbst die Musik vorzustellen, will ich euch dazu animieren selbst eure Lieblingsmusik (im Electronic-Genre) zu posten und anderen Usern die Gelegenheit zu bieten neue elektronische Musik zu entdecken.


    Die Regeln sind ganz einfach:


    - Jeder der dazu Lust hat, postet seine Lieblingsmusik in Form eines Youtube-Anhangs (ja, es muss in youtube vorzufinden sein, damit andere es sich anhören können).


    - Jeder sollte sich vergewissern, dass das was er gepostet hat nicht das gleiche ist, was der Vorgänger davor gepostet hat (ja, ihr [solltet] euch die vorherigen Posts angucken).


    - Jeder sollte etwas dazu schreiben (warum gefällt euch das, was ist das besondere daran, ....) (ja, ihr solltet, aber.... ihr müsst es nicht unbediengt.


    - Jeder sollte Musik aus dem Elektronikbereich posten (was garnicht geht sind Titel aus den Charts, auch wenn diese electronic-Titel sind (ja, es muss sich um Artists, Bands handeln, die nicht in den Charts vorkommen, damit sind gemeint solche, die nur unter spezielen Kreisen bekannt sind, die sich mit bestimmten Genres beschäftigen (zB. Indipendend, DnB,...) ).


    - Jeder kann in seinem Post, seine Meinung zu den anderen Titeln, die von anderen Usern gepostet wurden, verfassen (und ja, diese Meinung sollte keine Beleidigungen enthalten, es darf auch den Geschmack des anderen Users nicht in Frage stellen, steht respektvoll sein und es SOLL ernst gemeint sein [das soll aber nicht daran hindern, dass man seine subjektive Meinung dazugibt] ).


    - Jeder muss aus Übersichtsgründen seine Youtubelinks in einem "[spoiler ] [/spoiler]" verstecken (ja, der Spoiler lässt sich auch generieren, wenn man den gelben Knopf mit dem Ausrufezeichen dort oben drückt [am besten, wenn man davor seine Links allesamt markiert hat] ).




    Damit das seinen Anfang hat, fange ich erstmal mit meiner (sehr) kleinen Sammlung an (soll heissen, dass ich später weitere Titel posten werde):


    Das Folgende ist "Deprogrammed". Wie der name sagt, handelt es sich bei der Musik um Electronic. In klaren Worten: die Musik arbeitet mit tiefen, sowie hohen Synthesizer-Akzenten und vermittelt einen Flair, welches man zB. beim Anime "Ghost in the Shell" vorfindet . Vorallem wenn sich das ganze mit Vocal (Stimmen, Gesang, ....) vermischt, welches der Titel "Passion" gut präsentiert.


    Wichtig: Man sollte den Song komplett zuendehören, weil erst damit der gesamte wahre musikalische Eindruck des Titels rüberkommt.


  • Hi,


    ich bin seit einigen Jahren Fan von Hardcore-Electronic Musik vorallem das Subgenre Industrial hat es mir sehr angetan.
    Manche betrachten mich als gestört und hängengeblieben wenn ich ihnen Musik meiner Art zeige, allerdings erklingt in meinen Ohren diese Form von Musik als eine hohe Kunstform unserer Zeit. Vielleicht wird sie unterschätzt genau wie viele "Bahnbrechende" Stilrichtung in der Vergangenheit.....!
    Ein wirklich nur aus meiner Laune herraus ausgewähltes Beispiel könnt ihr euch hier anhören....:


    [video][media]http://www.youtube.com/watch?v=-BAkOyU-mpU[/media][/video]

    [tabmenu]
    [tab=Banner]


    Made by DeathWink


    [tab=Kodex][table='2']
    [*]
    [*]
    [*] Schwur:
    [*]Ein Krieger der Ehrenvoll handelt, kann nicht versagen. Seine Pflicht ist Ehre. Selbst sein Tod - so er denn ehrenhaft ist - ist eine Ehre und kann kein Versagen sein, denn er geschah durch Pflicht. Suche nach Ehre, wenn du handelst, und du wirst keine Furcht kennen.
    [/table]
    [tab=puke rainbows -.-]


    [/tabmenu]