xx me!

Willst du einen Anime oder Manga vorstellen, dann benutze bitte den Link oben im Menü der zu Anime oder Manga führt. Dort kannst du einen neuen Eintrag hinzufügen.
Nach der Freischaltung kannst du deine Meinung als Kommentar abgeben oder ein Thema über den Reiter "mehr" auf der Informationsseite erstellen.

Willst du nur ein Thema zu einem bestimmten Anime oder Manga erstellen, kannst du erstmal auf Anime oder Manga den Anime oder Manga suchen und unter "mehr" nachschauen was für Themen schon dafür existieren. Ist das Passende nicht dabei, kannst du auch dort gleich ein Thema starten.
    • xx me! +1 0 Kommentare
      Yukina ist berühmt für ihre Fortsetzungsromane, doch langsam werden ihre Leser ungeduldig. Sie wollen endlich Liebe und romantische Verwicklungen! Doch damit hat Yukina überhaupt keine Erfahrung!… Manga

  • Persönliches Fazit:
    Als ich gesehen habe, dass es einen neuen Manga von Ema Toyama gibt habe ich nicht lange überlegt, sondern ihn mir natürlich sofort gekauft.
    Nach dem ersten Band kann ich nur sagen: Ich bin keineswegs überrascht.
    Es war nichts anderes zu erwarten, als ein ausgezeichneter Lesespaß, mit interessanten Charakteren, einer verzwickten Situation und einer überaus interessanten Heldin.
    Denn in diesem Fall sprechen wir über eine Brillenträgerin, mit eisigem Blick, die nicht unbedingt eine Streberin darstellt, sondern ein äußerst interessantes Mädchen, mit der Fähigkeit Leute bis ins kleinste Detail zu analysieren. Sie ist einerseits taff und andererseits auch nicht, doch ich möchte nicht zu viel spoilern.
    Jedenfalls ist es ein wirklich interessanter Manga.
    Und nein ich schäme mich nicht dafür, dass ich noch Shoujo-Manga lese xD :D

  • Zu erst einmal. Ich bin kein Romantik Freund. Und dass meiste was hierzulange raus kommt ist eh Klischee beladen und vorraussehbar. Aber ich hab von Ema T. auch schon An deiner Seiter' gelesen und bin mit MC unfreiwillig in berührung gekommen. (DROP) 'An deiner Seite' fand ich eigentlich ganz süß auch wenn es sehr vorhersehabr war, man eigentlich schon wusste wer wer ist und dass ganze drum herum nicht wirklich ausgebaut wurde. Als ich im Shinkan dann xx me! Gelsen hab, fand ich es zwar Interessant aber nicht wirklich etwas neues. Und auch wenn die 'gute' Yukina eine Brille trägt, vom Charakterlichen her ist sie kein Großer Unterschied wie zu vielen anderen, es gibt genügen Mangas die ähnliche Charaktere aufweisen, wie in etwa, bei CC. (Wenn ich jetzt richtig lieg und nichts vertauscht hab *hust*). Aber zumindest sieht sie ganz süß aus und kommt Trotz allem auf ihre eigene art und weise Sympathisch rüber. Die Story ist nicht wirklich etwas überragendes aber, wenn man Romantik mag und sich mit der Story so wie dem zeichenstill Anfreunden kann sollte man hier zugreifen. Ich hab das erste Band nur halb gelsen (konnt nicht weiter lesen, musste dann leider weiter) Fand es aber wie gesagt ganz Unterhaltsam. Schlecht ist es daher nicht, wie ich finde.


    Aber Kaufenw erde ich es mir nicht. Wenn dann lese ich es nur im Buchhandel. Aber Trotz allem ist es ganz okay und auf ne eigene art und weise süß.

  • Bis jetzt sind ja nur die ersten 2 Bände im Handel und imAugust kommt der nächste raus, freu :D , aber bis jetzt fand ich die Story supi.Als ich erfuhr, dass Ema T. xxx me ! rausbrachte, war mir klar, den Manga muss ich lesen. Der Cousin von ihr hat ja immer irgentetwas zum Essen in der Hand, dassas fand ich Anfangs irgentwie komisch.Aber diese Lovestory ist Ema T. mal wieder gelungen. :thumbsup:


    :bye:

  • Also ich finde den Manga echt toll den die Zeichnungen ist toll und die Story hat mich interessiert und konnte gar nichtmehr aufhören zu lesen :D Ema Toyama hat mal wieder einen super Manga rausgebracht. Und man bin ich froh das bald der 3. Teil rauskommt. Kann es gar nicht mehr abwarten, aber ich finde den Manga echt spitze und kann ihn emfehlen ;) :thumbsup: