A-Channel

Willst du einen Anime oder Manga vorstellen, dann benutze bitte den Link oben im Menü der zu Anime oder Manga führt. Dort kannst du einen neuen Eintrag hinzufügen.

Nach der Freischaltung kannst du deine Meinung als Kommentar abgeben oder ein Thema über den Reiter "mehr" auf der Informationsseite erstellen.


Willst du nur ein Thema zu einem bestimmten Anime oder Manga erstellen, kannst du erstmal auf Anime oder Manga den Anime oder Manga suchen und unter "mehr" nachschauen was für Themen schon dafür existieren. Ist das Passende nicht dabei, kannst du auch dort gleich ein Thema starten.

  • Episode 1
    Die Eröffnungsszenerie war wirklich hübsch, auch wen die Figuren nicht wirklich zur Animation passen, mit ihren sehr Chibiähnlichen Desings, irgendwie erinnert es an Lucky Star, da dachte ich mit in der ersten Folge das halte ich nicht lange aus…
    Die erste Folge von A Channel war nicht wirklich gut, irgendwie zu viel Heititei mit Kirschblümchen. Aber wie bei Lucky Star hoffe ich das es mich doch noch mitreist^^ Außerdem ist es ein bisschen Yuri.

  • Habe nun auch Folge 1 gesehen und muss sagen es hat mich noch nicht überzeugt. Werde dennoch ca.2 folgen warten und den entscheiden.
    Viel kann man ja zur folge nicht sagen. Da nicht viel passiert ist. Außer etwas Eifersucht gegenüber den anderen Freundinnen.


    [edit]06.05.2011

    2-3


    Sieht schon mal interessant aus. Mal schauen, wie die Freundschaft untereinander weiter geht.
    [/edit]

  • Episode 2-5
    Ein selten sinnloser Anime, aber irgendwie immer noch sehr unterhaltsam, warum weis ich nicht, sehr wahrscheinlich weil man sein Gehirn so abschalten kann.
    Immerhin habe sie überhaupt keine neuen Ideen und zum Lachen ist es auch, irgendwie geht es auch in Richtung Yuri manchmal, ich weis nicht ob ich den Anime noch sehr lange verfolgen werde oder mal eine Pause mache.

  • 4-5


    Ein recht eintöniger Anime der sich bisher um Mädchen Probleme wie Größe/Gewicht/Aussehen/Umfang dreht.
    Vereinzelte stellen sind sehr unterhaltsam für das bisherige Slice of Live der 4 Mädchen.
    Viel nachdenken muss man bei den Anime wirklich nicht. Aber werde es nebenbei weiter schauen um Lücken zu überbrücken und zum abschalten ^^


    ps. es ist in (oder fast) jeder folge ein Lied verbaut. Die sich nicht schlecht anhöhren

  • Puh, die erste Serie der Season die ich fertig hatte...
    Irgendwie war sie im Ganzen nicht sehr überzeugend, da keine Story da war hat man versucht langweilige Comedy einzubauen und das ganze mit ein bischen Yurifanservice zu würzen.
    Auch die Charakter haben micht nicht sonderlich mit ihrer Einzigartigkeit überzeugt. Zudem hatte der Anime diese Friede, Freude, Eierkuchen Stimmung ziemlich übertrieben und mit der Musik dazu wirkte das alles unglaublich dümlich, süßlich und albern, das ich gerne alle Charakter verprügelt hätte.
    Jetzt wo ich fertig bin, frage ich mich wie ich es überhaupt geschafft habe mir das anzusehen. Dieser Anime hat mein Gehirn verweichlicht!!