shanaja's feedback

  • Hallöchen,


    würde gerne mal ein wenig Rückmeldung bezüglich meiner Zeichnungen haben. Vielleicht weiß ja auch jemand von euch wie man am besten (und mit welchem Programm) man die Zeichnungen colorieren kann. Würd nämlich gern mal meine Zeichnungen auch in bunt erscheinen lassen, jedoch finde ich das mit Paint so mühselig und auch dürftig...


    Also meldet euch falls ihr irgendwelche Tipps habt :bye:

  • Die Zeichnungen sind sehr gut, die Proportionen stimmen, bei der Mangaseite gefallen mir vorallem die Spezaileffekte.Persönlich habe ich nur mit Photoshop Erfahrung gesammelt welches zwar ein sehr gutes, aber leider auch sehr teueres Programm ist.

  • Mir persönlich gefällt besonders die Mangaseite!!!
    Wie Nebel schon sagt gute Proportionen & Wie du mit der Rasterfolie handtierst ist wirklich hervorragend... Ich weiß wie schwer das ist!!! :rolleyes:
    War das dein erster Versuch mit Rasterfolie???
    Ich finde es auch gut, wie du sie eingesetzt hast :D !!!
    Verdammich, ich habe schon schlechteres im Mangaladen gesehen... :rolleyes:
    Gibt es mehr davon???

  • @ Nebelblau:


    Zunächst mal danke für die Blumen :)
    Es ist zwar schon so ca. 2-3 Jahre her als ich diese Seite erstellte aber ich kann mich noch genau dran erinnern wie ewig diese Sprenkeln
    gedauert haben...Man bedenkt ja sowas zunächst nicht, wenn man einen Manga liest, erst beim Erschaffen fällt einem auf, dass es gar nicht so
    schnell geht, als man vorher angenommen hatte.


    Ja, mit Photoshop hab ich auch schon mal (im Praktikum) gearbeitet aber das ist schon Jahre her, zudem ist es wirklich teuer...Colerierst du selbst
    mit Photoshop?



    Keiko-sama :


    Danke auch hier für das positive feedback ;)
    Ja, es war das erste (und bisher das letzte Mal), dass ich mit Rasterfolie gearbeitet habe. Habe mir dabei halb einen abgebrochen. Für diese Seite habe ich ohne Vorzeichen einen ganzen Tag gebraucht
    und so war mir die Lust am bearbeiten der anderen Seiten vergangen. Es gibt also noch eine unabgeschlossene Fortsetzung von 5 Seiten, die jedoch auf Grund von Zeitmangel und damaliger
    Lustlosigkeit nicht weiter (mit Rasterfolie) bearbeitet wurden :nein:

  • Von aufhören war nicht die Rede. Nur irgendwie versiegte damals meine Lust weiter zu machen, zumal es auch dann an der Story happerte.
    Ich denke aber, dass wenn ich demnächst umgezogen bin, ich mir einfach die Zeit einmal die Woche nehmen werde um an einer Story und folglich an
    einem Manga zu arbeiten. Dann wird auf jeden Fall wieder Rasterfolie zum Einsatz kommen ;)

  • Wenn du Hilfe mit Storytellenig oder Aufbau brauchst, dann kann ich versuchen zu helfen...
    Darüber haben wir ja schon mal geredet, oder du machst dir einfach Gedanken, wo du überhaupt hin willst mit der Geschichte und wartest bis nach dem Umzug ;) !
    Denn dann weißt du ja, wo dir geholfen wird...
    Ich finde es im Übrigen mal ganz interessant eine Werdegang einer Seite mitverfolgen zu können!!!
    Für mich immer noch sehr schöne Shoujo-Charaktere und es ist recht liebenswert, wie du es alles im allem darstellst.
    Mir gefallen die Kleinigkeit und Detail, muß ich wirklich sagen.
    ABER!!! Ich würde dir unbedingt empfehlen mit Raster weiterzuarbeiten, das sieht wirklich gut aus, auch wenn das viel Aufwand ist ^^

  • Ja, es ist doch erstaunlich was Rasterfolie so ausmacht, ich finde es auch immens!
    Ich werde an dieser Geschichte jedoch nicht mehr weiter arbeiten, denn mein Zeichenstil hat sich etwas verändert und ich wollte eine
    ganz neue Story konzipieren, jedoch habe ich mir bis jetzt noch keine Gedanken gemacht in welche Richtung es laufen soll. Wollte dann nach
    dem Umzug mich drum kümmern. Bezüglich der Storyline werd ich auf jeden Fall etwas Rat gebrauchen können, denn wenn ich ehrlich bin, hatte ich
    mir jetzt noch nie so richtig Gedanken drum gemacht, sondern einfach drauf los gezeichnet, das ist mit Sicherheit auch der Grund, wieso die Sachen nie zu
    Ende geführt worden sind.
    Übrigens danke nochmal für den Lob, auch wenn ich ehrlich gesagt, gar nicht weiß, was du mit Detaills meinst, denn ich finde ganz und gar nicht, dass ich detailliert
    gearbeitet habe, irgendwie hab ich an allen Ecken gespart...Ich muss echt üben auch mal die Umgebung zu zeichnen und nicht nur die Figuren selbst.

  • Sagen wir es so, ich liebe deutsche Soundwords wie "Such, such" LOL!
    Das meinte ich damit, auch die Blümchen um Amaya & der Pegasus, das ist niedlich aber auch schon so überzogen, das es witzig ist und einem zum Schmunzeln bringt, das gefällt mir ^^ !
    Was du meintest war das mit den Hintergründen, nicht??? Ich weiß, es kann ja nicht jeder so ein Detailfreak sein wie Nagisa ;) , aber es ist ja auch nicht unbedingt notwendig wenn der Gesamteindruck passt & es hat auch immer etwas mit dem eigenen Stil der betreffenden Person zu tun.

  • Ja, ich würd gern mal an meinen Hintergrunddetaills abeiten, auch wenn ich es immer etwas lästig finde, ich zeichne eben viel lieber
    die Figuren selbst.
    Ich denke nach dem Umzug werde ich auch einen neuen Manga starten, da freue ich mich schon dauf :)