Legend of the Galactic Heroes

Willst du einen Anime oder Manga vorstellen, dann benutze bitte den Link oben im Menü der zu Anime oder Manga führt. Dort kannst du einen neuen Eintrag hinzufügen.
Nach der Freischaltung kannst du deine Meinung als Kommentar abgeben oder ein Thema über den Reiter "mehr" auf der Informationsseite erstellen.

Willst du nur ein Thema zu einem bestimmten Anime oder Manga erstellen, kannst du erstmal auf Anime oder Manga den Anime oder Manga suchen und unter "mehr" nachschauen was für Themen schon dafür existieren. Ist das Passende nicht dabei, kannst du auch dort gleich ein Thema starten.
    • Legend of the Galactic Heroes 0 Kommentare
      Die Menschheit hat es geschafft, den Weltraum zu besiedeln. Mit der Zeit haben sich zwei große Imperien gebildet: das „Galaktische Imperium“, welches von einem Erbmonarchen regiert wird und die… Anime

    Falls Fragen zu Themen wie der Beitragserstellung bestehen kann man sich gerne an mich wenden :)


    6 Mal editiert, zuletzt von DarkViper84 ()

  • Ich war mir erst nicht sicher ob ich diesen Anime schauen soll. 110 Episoden sind nicht gerade wenig und ich habe gedacht, bei dieser Episodenzahl kommt viel Langeweile auf mich zu. Da sich die Beschreibung von „Heldensagen Vom Kosmosinsel“ sehr interessant angehört hat und ich guter Science-Fiction nicht abgeneigt bin (wie auch mit an meinem Benutzernamen zu erkennen ist), habe ich dann doch begonnen, ihn zu schauen.
    Und ich muss sagen, dass es ein Fehler gewesen wäre, es nicht zu tun. „Heldensagen Vom Kosmosinsel“ ist meine neue Nummer 1 was (nicht nur) Animes anbelangt.


    Dieser Anime hat alles was ein Meisterwerk braucht - eine super Story, sehr komplexe Charaktere (was man oft vermisst), Spannung, et cetera.
    Ich wurde mehr als nur einmal von einer totalen Wende der Ereignisse überrascht, an die ich nicht einmal im Traum gedacht hätte.



    Also: wer mal wieder einen etwas anspruchsvolleren Anime sehen möchte, der wirklich alles zu bieten hat, der sollte sich diesen Anime ansehen.



    Ich muss ehrlich gestehen, dass mir die Worte fehlen um „Heldensagen Vom Kosmosinsel“ zu beschreiben... also... wer von Euch hat diesen Anime gesehen? Und wie fandet Ihr ihn?

    Falls Fragen zu Themen wie der Beitragserstellung bestehen kann man sich gerne an mich wenden :)


    2 Mal editiert, zuletzt von DarkViper84 ()

  • Ein Klassiker, was Space-Opera und Anime angeht :D . Ich kann dem nur zustimmen, gute Charakterisierung und einer der intelligentesten Plots, die man in dem Genre bei Animes finden kann, die 110 Episoden werden nahezu perfekt ausgenutzt mit der für Space Opera typischen hohen Anzahl von Charakteren und epischen Ereignissen. Die Schlachten sind für ein Anime sehr gut durchdacht, aber wo die Serie sich wirklich hervortut ist die sozial-politische Ebene des Settings, die wirklich umfassend die epischen Umwälzungen im Verlauf der Story schildert.
    Wenn man ein paar Schwachen nennen soll, so ist es die Produktions-Dauer, die sich auf die Genauigkeit des gezeigten Plots auswirkt (z.B. die Ereignisse auf El Fascil wo Yang auf Greenhill trifft, werden bestimmt in mindestens drei verschiedenen Varianten während der Serie dargestellt, das Treffen findet immer woanders statt, jedes Mal, wenn darüber geredet wird :rolleyes: ) und die Animation ist nicht immer perfekt...
    Aber ansonsten lässt sich wenig finden, was man an diesem Animes auszusetzen hat. Für jeden, der Science-Fiction mag, ist die Serie in der Must-See-Category, wenn man sie nicht schon bereits angesehen hat ^^ .