Soejima Shigenori Artworks 2004-2010


  • Es steht außer Frage, dass dieses Artbook eines der besten ist, die dieses Jahr rausgekommen sind (denke ich zumindest ^^ ) und die Zeichnungen sind durchweg gut wobei meine Favoriten eher die Zeichnungen von Stella Deus sind als die von Persona, die mit der Zeit eindeutig immer mehr ihr "gemaltes" Feeling verloren haben. Die Aufmachung des Buches ist derartig, dass eine Zeichnung immer gegenüber einer weißen Seite gesetzt wird und dann unten auf der weißen Seite eine Zeile mit Informationen über das Bild zu finden ist. Es ist dann aber schade, dass man das Format des Buches nicht auf A3 vergrößert hat, wenn dann manche Bilder größer als eine Seite sind und im Knick des Buches dementsprechend untergehen. Sehr schön war aber auf jeden Fall die Idee dem Cover einen Umschlag zu geben und so optional den Text des Covers "einzublenden" oder nur die rein für dieses Artbook geschaffene Cover-Zeichnung betrachten zu können.

  • Seit kurzen befindet sich dieses Artbook im Sortiment meines Manga und Animeladens, deswegen dachte ich mir mal ich schau rein^^
    Gutes Artwork, auf jeden Fall, aber nicht wirklich so das es mich von Hocker haut, die Personen sehen sich meist sehr ähnlich und die Zeichentechnicken gefallen mir nicht sonderlich, ich bin eher ein Freund des Handgemalten:rolleyes:
    Die Motiven sind allerdings sehr gut, da habe ich meist nichts zu merkern, die technischen Sachen gefallen mir auch gut. Trozdem werde ich es mir wohl nicht kaufen, da bei mir immer noch die Pixiv Girls Collection 2010 aussteht.