Schwarzer Bildschirm, Pc läuft weiter.

  • Mein Problem: Bildschrim wird entweder einige Minuten nach dem Hochfahren oder aber auch schon mal erst nach drei Stunden plötzlich Schwarz. Der Pc läuft jedoch ohne Einschränkungen weiter. Ich habe es an zwei Bildschirmen getestet und bei beiden trat dieser Fehler auf.


    Mein System:


    Prozessor: AMD Phenom II X6 1055T


    Arbeitsspeicher: GeIL DIMM 8 GB DDR3-1333 Quad-Kit


    Motherboard: GigaByte GA-890FXA-UD5


    Grafikkarte: Point of View GeForce GTX 470


    Betriebssystem: Microsoft Windows 7 Home Premium 64-Bit


    Netzteil: Cougar 700 CM



    gekauft bei www.Alternate.de

  • Schon mal versucht eine andere Grafikkarte zu verwenden ? (eine alte die man noch hat)
    bzw bei jemanden anderen mal deine eingebaut, ob dies auch dort passiert.


    Falls man einen etwas älteren Monitor hat der nur VGA Anschluss hat und den (meist mitgelieferten) Adapter für DVI verwendet kann dies auch vorkommen. (mal dran etwas rucken wenn der Monitor schwarz wird.)

  • Naja ich habs jetzt an Alternate zurückgeschickt (Motherboard, RAM und Grafikkarte) und mal schauen was die herrausfinden. Falls was Defekt iast wird es ja glücklicherweise ersetzt. Zum Thema Bildschirm...ich hab die Grafikkarte an einen älteren und an einem neuwertigen Bildschrim ausprobiert und der Fehler war bei beiden gegenwertig.

  • naja laut den Bewertungen ist die schon Bombe ;) und im Ranking ich glaube momentan auf dem 5 Platz. Naja wird sich zeigen wann die sich melden und mir Bescheid geben.

  • war auch nicht auf die Lesitung der Karte bezogen ;) da ist die ATI von Powercolor auch gut dabei nur ist iwie das Problem bei den Karten das viele defekte bzw. fehlerhafte Modelle im Umlauf sind und die Leute die einfach nur maximale Power haben wollten nur Stress und Ärger dafür bekommen ~.~


    Bei meinem KUmpel lief die Karte 2 Monate ohne Probleme und dann fing sie an zu zicken hat die schon 2 mal eingeschickt und wartet jetzt auf Geld-zurück.

  • Hm ja bei mir isses der Schwarze bildschirm..das problem ist, dass das auch an den Ram liegen kann oder eben am Motherboard..daher hab ich gleich alle drei Komponenten eingeschickt.

  • Nicht unbedingt, ich kenne das mit den ram auch er schaltet einfach sozusagen aus aber dennoch hat der rechner power (LEDs leuchten) aber nichts geht mehr. Es ist immer wieder ersdtaunlich was wie wo den Rechner beeinflusst ohne alte Ersatzkomponente kann man das schlecht testen, z.b bei uns auf der arbeit hatten wir das problem das der rechner immer neugestartet hat Ram wars nicht CPU war es nicht lüfter war es nicht grafikkarte war es nicht schuld war die interne Netzwerk karte.

  • Lol ja....naja wenn das alles erledigt istbin ich für die nächsten 2-3 jahre ersteinmal versorgt. ^^ Hoffen wir mal das die sich BALD Melden werden.

  • Naja aber genau das müssen die erstmal prüfen. EInfach austauschen machen die leider nicht. Naja muss bis nächste Woche warten und gut ist.

  • Mein Kumpel hat das Problem bei sich gefunden.


    Nachdem er seinen PC gestern 2 mal komplett neu aufgesetzt hat (windows treiber etc....)


    Hat sich herausgestellt , dass eines der neueren Windows 7 Updates den Fehler verursacht hat .
    Er ist grad dabei herauszufinden was genau Schuld daran hat und wie er dann mit den Updates umgeht .

  • So, nun habe ich wenigstens schon einmal meine Grafikkarte bekommen. Die ist Neu und noch verschweist. Was die andere nun genau hatte wurde mir noch nicht mitgeteilt. Auf mein Motherboard muss ich wohl noch warten, dass steht noch in "Bearbeitung". Vermutlich wird das auch ersetzt.