Kuroshitsuji II

Willst du einen Anime oder Manga vorstellen, dann benutze bitte den Link oben im Menü der zu Anime oder Manga führt. Dort kannst du einen neuen Eintrag hinzufügen.
Nach der Freischaltung kannst du deine Meinung als Kommentar abgeben oder ein Thema über den Reiter "mehr" auf der Informationsseite erstellen.

Willst du nur ein Thema zu einem bestimmten Anime oder Manga erstellen, kannst du erstmal auf Anime oder Manga den Anime oder Manga suchen und unter "mehr" nachschauen was für Themen schon dafür existieren. Ist das Passende nicht dabei, kannst du auch dort gleich ein Thema starten.
  • Wie sag man so schön besser später als nie :khot:




    [edit]Ja da ist die zweite Staffen von Kuroshitsuji zu Ende und meiner Meinung nach war die zweite Staffen ein großer Flop. Mir hat an der Story gefehlt und den Humor der ersten Staffen der ab und zu mal da war aber zum größten Teil gefehlt hat. Das mit Claude und Trancy hätte echt nicht sein müssen. Die letzte Folge war auch irgendwie Endtäuschend aber naja jetzt ist es ja vorbei.[/edit]

  • Kuroshitsuji II war in der zweiten Hälfte sicherlich wesentlich (ich betone, WESENTLICH!) besser als in der ersten Hälfte mit Ausnahme der ersten Episode, aber die interessante Story war so gut wie die wirklich guten Parts der ersten Staffel. Solange es um die Main-Storyline geht ist die Serie wirklich gut und spannend umgesetzt, aber die Filler-Episoden sind meist so grottenschlecht, dass man sich nur mit Mühe sich durch sie quälen kann, ohne nicht ein dutzend Mal zu erwägen, die Serie fallen zu lassen, aber die Mainstory ist eben auch SO gut, dass es sich lohnt, diese Qualen zu ertragen. Wer jetzt aber die Serie sich ansehen will, dem würde ich auf jeden Fall empfehlen, die Episoden 2-5 schlichtweg wegzulassen, wegen mir vielleicht die Synopsis jener Episoden bei Wikipedia lesen, aber sich diese Episoden anzuschauen lohnt sich nicht wirklich...


    Zitat von Macross

    Ja da ist die zweite Staffen von Kuroshitsuji zu Ende und meiner Meinung nach war die zweite Staffen ein großer Flop. Mir hat an der Story gefehlt und den Humor der ersten Staffen der ab und zu mal da war aber zum größten Teil gefehlt hat. Das mit Claude und Trancy hätte echt nicht sein müssen. Die letzte Folge war auch irgendwie Endtäuschend aber naja jetzt ist es ja vorbei.

    Hmm, die Main-Story fand ich eigentlich ganz gut umgesetzt, immer noch besser als jene im Manga wie ich finde, welche zu Recht für diese Staffel verworfen wurde. Die Erklärung, warum Sebastian nicht seinen Pakt erfüllt hat... *sigh* ja, wirklich ein Moment schlechter Plotgestaltung, wohl darauf zurückzuführen, dass man am Ende der ersten Staffel keine zweite Staffel geplant hatte. Aber die Story von Alois und Claude fand ich gut umgesetzt, es war natürlich kein Meisterwerk des fiktionalen Storytelling, aber die übertriebene Art wie Claude und Sebastian duellierten ist eigentlich genau das, was ein Anime machen kann und manchmal auch machen sollte, das es unrealistisch wird, ist von Anfang an klar, also sollte man derartig groteske Wendungen in der Story auch einsetzen, wenn sie sich anbieten. Von daher fand ich das Storytelling abgesehen von dem Pakt mit Sebastian wirklich unterhaltsam gestaltet.

  • Ich hatte an Kuroshitsuji II auch Gefallen, vor allem weil meine beiden Lieblingscharaktere dort ihren Auftritt hatten (Alois & Claude).
    Zu Beginn war die Geschichte etwas verwirrend.



    Anfangs habe ich überhaupt nicht kapiert, was überhaupt Sache war und die Sache wurde ja erst am Ende aufgelöst. Na ja, auf jeden Fall ist damit die Spannung geblieben. Mit seinen 12 Folgen ist die zweite Staffel ziemlich kurz gewesen und ich fand es persönlich schade, dass Alois nur so einen kurzen Auftritt gehabt hatte.