A Lollypop or A Bullet

Willst du einen Anime oder Manga vorstellen, dann benutze bitte den Link oben im Menü der zu Anime oder Manga führt. Dort kannst du einen neuen Eintrag hinzufügen.

Nach der Freischaltung kannst du deine Meinung als Kommentar abgeben oder ein Thema über den Reiter "mehr" auf der Informationsseite erstellen.


Willst du nur ein Thema zu einem bestimmten Anime oder Manga erstellen, kannst du erstmal auf Anime oder Manga den Anime oder Manga suchen und unter "mehr" nachschauen was für Themen schon dafür existieren. Ist das Passende nicht dabei, kannst du auch dort gleich ein Thema starten.

  • Meine Meinung

  • Uh... eines der wirklich interessanteren Mangas das ich in letzter Zeit gelesen hab!
    Die Info, die man zu lesen bekommt kratzt nicht einmal an der Oberfläche dieser Story, auch die Zeichnungen sind so süß, das sie der Tiefgründigkeit der Geschchte nicht gerecht werden. Es machr Spaß das wachsen dieser freundschaft zu beobachten, wo ein Part eigentlich immer davon abgeneigt ist, aber dem Charme der anderen nicht widerstehn kann.
    Es ist schwierig bei dieser Geschichte nicht zu spoilern... :rolleyes:
    Aber es ist eine bittersüße Geschichte, die viel Nettes hat und sehr viel mehr Trauriges hat... :whistling:

  • Zwar hab ich es noch nicht. Aber Rein gelesen habe ich in der Büchherei schon und ich finde es sehr Schön. Schon alleine von der Story (auch wenn sie so Traurig ist und ans Herz geht) als auch vom zeichenstill der mir sehr gefehlt. Das es nur zwei Bänder sind kann ich ebenfalls nur Beführworten. zudem finde ich es mit dem Schlichten weis äußerlich auch sehr Ansprechend. Ein Klasse Manga das ich mir auf Jedenfall noch Holen werde, und ich hoffe das noch zwei drei Mangas Mehr dieser Sorte bei uns heraus kommen.

  • Ich fand den Manga sehr interessant und zugleich auch beängstigend und traurig ;( .Es war mir ein bissle unheimlich, dass es sowas geben kann, trotzdem ist es interessant zu sehen , wie die beiden eine freundschaftliche Bindung zu einander aufbauen. Das Ende ist traurig :cookie: . Aber ich finde, der Manga gehört zu den besten unter der Mystery-Mangas. :thumbsup:

  • Ich kann den anderen nur zustimmen! Der Manga ist wirklich gut geschrieben und bildlich dargestellt. Man kann sich wirklich gut in Nagisa hineinversetzen. Ich habe mich auch zu erst von Mokuzu genervt gefühlt. Aber als dann der Grund für ihr verhalten, Nagisa gegenüber heraus kam, fühlte man sich eben so schuldig.Man merkte dann richtig wie abhängig die beiden doch von einader waren.


    Jetzt frage ich mich, was mich solange davon abgehalten hat, diesen Manga zu lesen. Den mit zwei Bänden ist man nicht viel überfordert. Man fängt an und merkt gar nicht wie schnell man am Ende agekommen ist. Da man wirklich wissen will was auf dem Berg passiert ist. Ob es alles nur Einbildung war.


    So begeistert von der Story, war ich das letzte Mal vom Manga Kiiri. Wirklich ein klasse Manga!!