Evangelion: 2.22 - You Can (Not) Advance

Willst du einen Anime oder Manga vorstellen, dann benutze bitte den Link oben im Menü der zu Anime oder Manga führt. Dort kannst du einen neuen Eintrag hinzufügen.

Nach der Freischaltung kannst du deine Meinung als Kommentar abgeben oder ein Thema über den Reiter "mehr" auf der Informationsseite erstellen.


Willst du nur ein Thema zu einem bestimmten Anime oder Manga erstellen, kannst du erstmal auf Anime oder Manga den Anime oder Manga suchen und unter "mehr" nachschauen was für Themen schon dafür existieren. Ist das Passende nicht dabei, kannst du auch dort gleich ein Thema starten.

    • Evangelion: 2.22 - You Can (Not) Advance
      Evangelion: 2.22 - You Can (Not) Advance +1 0 Kommentare
      Nach dem „Second Impact“ versucht die Organisation NERV die Stadt Neo Tokyo 3 mit Hilfe sogenannter „Evangelions“, welche von Kindern gesteuert werden, zu beschützen. Die feindseligen… Anime

  • Tja ich habe mir gestern den Movie angeguckt und ich kann da zu nur eins Sagen: GEIL GEIL GEIL.
    Naja liegt wohl daran das ich auch ein NEG Fan bin aber ich war so beeindruckt das ich mir sofort die Blu-Ray bestellt habe.
    Also jeder der NEG sich angesehen hat oder es noch will ist dieser Movie ein muss genau so wie sein Vorgänger [Evangelion: 1.0 You Are (Not) Alone] denn ich auch noch Posten werde. Es kann aber auch gerne jemand anders machen ;)
    Ja zum Movie die Animation sieht gut auch und die Musik ist auch 1A und beides zusammen es gibt es spektakel der superlative, kann sein das ich mich jetzt auch da rein steigere. Die Story ist auch gut, das einzig negativ wird denke ich mal auf den letzten Teil zu warten Evangelion: 3.0 Q Quickening.
    Ich bin mal auf eure Kommis zum Movie gespannt.



    [edit]

    Zitat von Sankaku Complex

    Surpassing initial expectations, Evangelion 2.22 has outsold even the mouldering corpse of Michael Jackson to become the best selling Blu-ray ever.


    Oricon statistics show that in its first week the movie’s Blu-ray release sold a magnificent 357,000 copies, the best selling Blu-ray ever in Japan – the runner up being the zombie prince of pederasty Michael Jackson, with his posthumously released “This Is It” garnering only a pathetic 351,000 copies.


    Combined DVD and Blu-ray sales are already said to have reached 640,000 – the best selling “anime” anime of all time, and the 14th best selling anime ever – only mass market Ghibli and Disney animation boasts higher sales in Japan.

    [/edit]

  • Wie jetzt bisher hat noch keiner hier was geschrieben, wo bleiben den Fans?


    Also ich habe es mir jetzt auch angesehen und gegenüber Evangelion Shin Gekijouban (You Are (Not) Alone) finde ich das hier weitaus mehr Änderungen gegenüber des Originals vorkamen oder täusche ich mich da jetzt? (Asuka und Shinji Tanz unterricht)


    Naja auch egal, der Film ist ein Feuerwerk für alle Fans würde ich sagen, schon schwer jetzt ich zuviel zu vertraten...


    Eins Stört mich und zwar die Beziehungen zwischen Asuka, Rei irgend wie doch sehr versteckt abgelaufen sind, reden einmal mit einander beobachten sich und wollen dann anfangen zu kochen... später dann Shinji tut alles um seine Leibe zu retten? das war mir bisschen zu knapp mit den aufbau der Beziehungen zu einander, naja dafür ist es vollkommen auf ACTION ausgelegt und es gibt wenig Trockene scenen.

  • Also muss sagen. Es war ziemlich zügig wie die Geschichte vorrangig. Dadurch auch etwas schwach, wenn man sich die Geschichte der Piloten untereinander anschaut. Soll nicht heißen das es zu kurz war aber hätte auch mehr sein können. Ist ja schließlich ein Film.
    Aber schlecht ist der nicht.
    Wobei seine stolzen knappe 2 std laufzeit ist schon recht lang.

  • Ich fand irgendwie die geschichte total distenziert vom original. Rei hat niemals Kochen gelernt, Shinji hätte niemals sich so um Rei gekümmert, Asuka huch, hat man etwa das fifth child vergessen. Viele Engel kahmen auch nicht dran.
    Wer sich für NGE interissiert sollte diesen film nur aus langeweile schauen. Auf 3.33 und Q freu ich mich nicht...