Cencoroll

Willst du einen Anime oder Manga vorstellen, dann benutze bitte den Link oben im Menü der zu Anime oder Manga führt. Dort kannst du einen neuen Eintrag hinzufügen.
Nach der Freischaltung kannst du deine Meinung als Kommentar abgeben oder ein Thema über den Reiter "mehr" auf der Informationsseite erstellen.

Willst du nur ein Thema zu einem bestimmten Anime oder Manga erstellen, kannst du erstmal auf Anime oder Manga den Anime oder Manga suchen und unter "mehr" nachschauen was für Themen schon dafür existieren. Ist das Passende nicht dabei, kannst du auch dort gleich ein Thema starten.
  • Meine Meinung:
    Cencoroll ist fantastisch, nur leider viel zu kurz... Man hätte noch mehr daraus machen können. Die Monster sind sehr niedlich und die Charaktere sehr symphatisch, auch wen man ungemein wenig Zeit hat sie kennenzulernen.
    Die Zeichnungen und die Farben gefallen mir besonders gut, sie sind sehr sauber und rund, es ist eine Freude für die Augen sich so was anzusehen, was ja nicht bei jeden Anime so ist. :rolleyes:
    Die Idee der Geschichte gefiel mir gut und es war sehr kurzweilig, nicht zu langatmig, na ja, bei 26 Minuten. :pinch:
    Es ist ein schönes Werk, was nur leider zu kurz ist, aber trotzdem sehenswert. ^^

  • ganz deiner meinung =)
    ich mag den zeichenstil auch sehr..einer der gründe warum ich ihn mir angeschaut hab =)
    und die story..iwie was total anderes..naja ich mochte den movie sehr =)
    man hätte vllt ne serie daraus machen können..o.o

  • Cencoroll ♥
    Ich liebe diesen film einfach (:
    Er war super; von der story (die mich LEiCHT verwirrt hat :XD: ) bis zum zeichenstil..alles daran war großartig!
    & wie Nagisa schon erwähnt hat..die monster sind so knuffig *__*
    Dennoch fand ich ihn aber auch viel zu kurz..und weiß jemand ob es eine fortsetzung gibt bzw. geben wird?
    Ich hab mir sogar erhofft das es ein movie von irgendeiner serie wäre } Habe extra nachgeschaut aber es war nur dieser eine film q_q

  • Ein wirklich toller Film, aber wie alle schon beklart recht kurz gehalten.
    Was vielleicht auch gut ist, weil mach nicht "viel" Einblick erhält in die Geschichte so wie die Charaktere. Was auch zu Verwirrung führen kann.
    Ich bin auch nur zufällig auf Cencoroll gestoßen, als ich auf der suche nach neunen Anime war. Sache ist das nicht viel Cencoroll kenne, denn die Charaktere sind echt herzig in ihrer Art besonders die Idee der Monster hat mir gut gefallen, das sie unterschiedliche Fähigkeiten haben und sich selbst oder Menschen essen müssen um zu überleben. Es soll ja noch ein zweites Cencoroll kommen, was wieder nicht gerade lang ist und wann es erscheint finde ich leider nicht.