Fruits Basket

Willst du einen Anime oder Manga vorstellen, dann benutze bitte den Link oben im Menü der zu Anime oder Manga führt. Dort kannst du einen neuen Eintrag hinzufügen.
Nach der Freischaltung kannst du deine Meinung als Kommentar abgeben oder ein Thema über den Reiter "mehr" auf der Informationsseite erstellen.

Willst du nur ein Thema zu einem bestimmten Anime oder Manga erstellen, kannst du erstmal auf Anime oder Manga den Anime oder Manga suchen und unter "mehr" nachschauen was für Themen schon dafür existieren. Ist das Passende nicht dabei, kannst du auch dort gleich ein Thema starten.
  • Ich bin bei FB schon ziemlich im verzug was das Manga angeht. Als ich es das letzte mal wider Lesen wollte hatte ich ein paar Probleme bin einfach nicht so wirklich rein gekommen. Werd es aber demnächst wider Probieren da ich Furuba so eigentlich mag.
    Das Akito eine Frau ist hab ich schon gehört was mich ziemlich Schockiert hat, na ja was die End Paarrings angeht. Ich mag eigentlich nur Kyo x Toru
    Shigeru x Akito find ich Unpassend, aber was solls, ich kann mich eh mit einigen Weiblichen Charakteren (und männlichen) aus Furuba einfach nicht Anfreunden, weshalb das jetzt nicht so Schlimm ist.
    An sich ist das Manga gut aber es gibt denk (zumindest in meinen Augen) bessere, zumal es auch nicht zu meinen lieblingen gehört.
    Was aber nichts zu bedeuten hat, den das muss jeder für sich Enstcheiden.

  • so, ich bin jetzt auch endlich fertig. Also mir hatder Manga eigentlich gefallen. Allerdigs fand ich die Mitte hat sich doch etwas gezogen und das Ende war schon ziemlich kitschig! Ich meine, es ist schön das alles mit einem Happy End endet, aber etwas komisch war es schon... Schwups und alle waren mit dem zusammen, den sie liebten. Alle Probleme sind gelöst, der Fluch ist gebrochen und die "Bösen" erkennen ihre Fehler und es tut ihnen schrecklich leit. Es war irgendwie zu perfekt...

  • ich kenne den manga schon lange, weil ich ihn immer bei meiner sis gelesen habe als sie noch mangas sammelte, und war begeistert weil die story so niedlich dun lustig udn teilweise dann auch mal ernst war. bei akito und shigure hatte ich iwie immer ne geteilte meinung, bei akito weil es stressig sien muss ein oberhaupt zu sein und weil er/sie es einfach total übertrieben hat, am ende wurde sie mir aber ziemlich sympatisch wweil sie dann ihr bestes gab, udn bei shigure weil er nicht ganz offen war dun sich verstellt hat, aber ja trotzdem iwie zu den guten gehört wenn mans so sagen will XD. die zeichnungen sind schön udn die story ganz gut zu verstehn. empfehlenswerter manga würde ich sagen ^^ udn auch von der story einzigartig soweit ich weiß, denn welcher manga außer fruits basket bezieht sich auf die geschichte der eto? ^^ alerdings stimme ich taki (darf cih dich so nennen?) durchaus zu was die mitte udn das ende betrifft, dennoch ist es iwie in sich schlüssig udn wer würde toru und ihren bemühungen schon iwo ein schlechtes ende wünschen? ;)

  • Ich bin derzeit in FuRuBa erst beim 19. Band :puh:
    Aber ich hab mir die anderen Bänder schon Bestellt
    Ich find Kyo Soma am Besten...
    Doch Momiji mag ich sogar noch mehr,
    er ist immer so süß, und fröhlich, obwohl er kaum noch etwas hat.
    Er baut es sich wieder auf und lacht darüber. :froelich:
    Seine Art wie er so leicht zu provozieren ist, das find ich einfach witzig. :auslach:
    Aber irgendwie finde ich es schon traurig, dass mir nur noch 4 Bände fehlen.
    :knoooo: da könnt ich immer weinen...


    Ich hab irgendwie eine Abneigung gegen Akito entwickelt.
    Ich nenne SIE immer ES, und seit sie Momiji geschlagen hat,
    ist Es bei mir so gut wie unten durch!