Willst du einen Anime oder Manga vorstellen, dann benutze bitte den Link oben im Menü der zu Anime oder Manga führt. Dort kannst du einen neuen Eintrag hinzufügen.

Nach der Freischaltung kannst du deine Meinung als Kommentar abgeben oder ein Thema über den Reiter "mehr" auf der Informationsseite erstellen.


Willst du nur ein Thema zu einem bestimmten Anime oder Manga erstellen, kannst du erstmal auf Anime oder Manga den Anime oder Manga suchen und unter "mehr" nachschauen was für Themen schon dafür existieren. Ist das Passende nicht dabei, kannst du auch dort gleich ein Thema starten.

  • Ja, Gin Tama ist neben One Piece und Dr. Slump das Durchgeknalleste was ich kenne. Ich möchte fast behaupten es ist sogar noch verrückter als One Piece ist, dort ist doch immer noch ein Zusammenhang und Sinn zu erkennen.
    Das kann man Bei Gin Tama oftmals nicht wirklich behaupten und es ist gut so!
    Ich halte es immer noch für eines der schwersten Dinge "wahnsinnigen Humor" gut umzusetzen, ohne das er in billigen Slapstick umkippt.
    Doch hier funktioniert es, das die Geschichten abgeschlossen sind kommt dem natürlich zu gute, sonst könnte man beim besten Willen irgendwann der ganzen Story nicht mehr folgen... :P
    Es fällt jetzt schon manchmal schwer den ganzen Wahsinn auf einmal zu erfassen, so unglaublich wie einige Ideen sind.

  • Die Kurzgeschichten sind zum Teil auch sehr theatralisch, wie die Geschichte mit den Jäger und den Bären und ein paar andere.
    Einige dieser Sachen sind ja eigendlich Parodien auf andere Manga, nur leider kennt man davon nicht immer alle, da es eher alte Manga sind, wie Kozure Okami. Ich denke das es noch viel lustiger wäre wenn man diese auch kennen würde.
    Aber trozdem finde ich es immer noch eines der besten Comedymanga die ich kenne.
    Und der Anime steht dem in nichts nach. Nur das die Zeichnungen dort etwas perfekter sind als im Manga, wie man sehr gut an den Seitenprofilen sehen kann.

  • Ja, es ist tatsächlich eine der wenigen Storys indenen Manga und Anime gleich auf sind...
    Über die Qualität lässt sich da wirklich nicht streiten! Wobei ich den Manga doch immer noch ein wenig lieber mag, bin aber nun mal eine Papiersüchtige :rolleyes: !
    Ja, das mit den Parodien ist mir auch schon aufgefallen ;) , ist aber immer gut und nicht beleidigend für das Original ausgefallen, finde ich.
    Er macht eigentlich vor gar nichts halt, sogar Star Wars war mit dabei...

  • Ich persöhnlich habe das Manga auch lieber, wohl aus dem selben Grund und dazu noch das die Zeichnungen in Manga ein wenig mehr Charakter haben als im Anime.
    Den Anime sehe ich mir eingendlich selten an da die Story fast identisch ist und es manchmal zu langweilig wird, da ich das Manga fast auswendig kenne...
    Ausserdem muss ich zugeben das Gintama eine der Serien ist wo ich mich sehr freuen würde wenn sie sich möglichst lang hält. Die Storys sind im laufe der Zeit kein bisschen schlechter geworden und das kann man nun nicht von jeden Manga behaupten.

  • Ich habe auf Grund dessen, dass mir eine alte Freundin den Anime mal empfiehl, ein paar Folgen geschaut und hab eher durchgezappt als den Anime zu sehen. War mir zu schwachsinnig und fehlte irgendwas, aber ich kanns nicht mehr genau sagen. Schlimmeres vom "Wahnsinn" her kenn ich sogar, aber selbst das schau ich mir eher an. XD

  • Die Art von Gintama gefällt mir sehr gut, ich mag diesen durchgeknallten Humor.Desweiteren sind mir kurze, abgeschlossene Kurzgeschichten oder Miniarcs lieber, als die Endlosarcs in anderen Serien wie One piece oder Bleach.