GTA V - Entwicklung bestätigt

  • Grand Theft Auto V ist mit Sicherheit geplant, sagt Rockstar-Gründer Dan Houser.


    Die erfolgreiche Grand Theft Auto-Serie wird definitiv fortgesetzt. Rockstar Games arbeiten bereits an GTA V. Allerdings sind die Entwickler momentan noch in einem sehr frühen Stadium der Entwicklung und sammeln noch Ideen für den Schauplatz und die Figuren. Dies sagte Dan Houser, einer der Gründer des Entwicklerstudios, gegenüber der Britischen Tageszeitung The Times.
    Dan HouserDan Houser »Als erstes machen wir uns Gedanken über die Stadt, dann kommen die Charaktere.« Houser wird als Co-Autor an der Geschichte mitschreiben. Das Drehbuch von Grand Theft Auto V wird über 1.000 Seiten umfassen. Das ist das Dreifache von der Länge eines Drehbuchsfür einene kompletten Spielfilm.




    Dan Houser sagte aber noch nicht, in welcher Stadt dann GTA V tatsächlich spielen werde. Es gibt allerdings bereits erste Gerüchte, die besagen, dass sich die Serie über den »großen Teich« bewegt und in der englischen Hauptstadt London spielen könnte.


    quelle

  • Und es ist IMMER noch nicht für den PC draußen, das ist so eine Schande! Nur wegen diesem ganzen Social Network Käse den Rockstar Games irgendwann mal eingeführt hat...


    Ich glaube ich installiere wieder GTA 2 und boykottiere die neuen Teile einfach.

    [tabmenu]
    [tab=Banner]


    Made by DeathWink


    [tab=Kodex][table='2']
    [*]
    [*]
    [*] Schwur:
    [*]Ein Krieger der Ehrenvoll handelt, kann nicht versagen. Seine Pflicht ist Ehre. Selbst sein Tod - so er denn ehrenhaft ist - ist eine Ehre und kann kein Versagen sein, denn er geschah durch Pflicht. Suche nach Ehre, wenn du handelst, und du wirst keine Furcht kennen.
    [/table]
    [tab=puke rainbows -.-]


    [/tabmenu]

  • Dass es noch nicht für PC erschienen ist liegt unter anderem daran, dass Rockstar erst den Detailgrad erhöht.
    Sie fügen Bsp. auflösendere Texturen ein und villeicht gibt es auch das ein oder andere Objekt, welches mehr Details bezüglich der polygonalen Strucktur erhählt.
    Zudem vekündeten sie noch, dass sie mehr Leben in die kommende PC- und Konsolen-Version einfügen möchten. Das bedeuted, mehr Bäume, Tiere, Menschen, Verkehr etc.


    Das sind meiner Meinung nach ziemlich gute Gründe um das Releas Datum etwas weiter nach hinten zu versetzen.

  • Wenn für 5 Jahren die Entwicklung gestartet wurde... Der Release auf den Konsolen ist ebenfalls bereits über 9 Monate geschehen...


    Für mich ist das eine Schande und selbst wenn dann ein paar mehr Bäumchen und Menschen unterwegs sind, irgendwie ist dort etwas schief gelaufen.


    Das Spiel ist jetzt schon altbacken kann man sagen, bevor ich es je gespielt habe. So fühlt es sich für mich an! Ich bin eben kein Konsolero.

    [tabmenu]
    [tab=Banner]


    Made by DeathWink


    [tab=Kodex][table='2']
    [*]
    [*]
    [*] Schwur:
    [*]Ein Krieger der Ehrenvoll handelt, kann nicht versagen. Seine Pflicht ist Ehre. Selbst sein Tod - so er denn ehrenhaft ist - ist eine Ehre und kann kein Versagen sein, denn er geschah durch Pflicht. Suche nach Ehre, wenn du handelst, und du wirst keine Furcht kennen.
    [/table]
    [tab=puke rainbows -.-]


    [/tabmenu]

  • Selbst wenn etwas schiefgelaufen ist..


    Solche Spiele sind kein Kleinkram mehr, sie bestehen aus abertausenden Dateien.
    Dadurch können allerlei Dinge passiert sein, die den Release weiter hinterschieben..
    Sowas ist nicht im geringsten eine Schande und ich schätze die meisten leute möchten gerne ein Spiel das ordentlich funktioniert.


    Scheint für mich so, als ob du den Stil "Fast 'n' Dirty" Bevorzugst.


    Klar verstehe ich aber wiederum, dass es nicht zu lange dauern sollte. Aber ein oder zwei Jahre,
    ist doch egal immerhin gibt es noch genügend anderes zu tun.