Youtube spielt demnächst Full-HD-Videos ab

  • Die neue Funktion soll im Lauf der nächsten Tage zur Verfügung stehen.
    Derzeit unterstützt die HD-Option des Youtube-Players nur eine
    Auflösung von 720p. Der Google-Dienst speichert aber schon länger
    hochgeladene Videos im Full-HD-Format.


    Youtube wird in den
    nächsten Tagen seinen Video-Player um Wiedergabe von Filmen mit einer
    Full-HD-Auflösung von 1080p erweitern. Das hat Hunter Walk, Direktor
    für Produktmanagement bei Youtube, auf der Konferenz NewTeeVee Live bekannt gegeben.




    Die derzeitige Wiedergabeoption für HD-Videos unterstützt nur eine
    Auflösung von 720p. Seit der Einführung der HD-Option 2007 speichert
    Youtube Filme in der Qualität ab, in der sie hochgeladen werden. Von
    Mitgliedern in 1080p eingereichte Filme müssten nur neu kodiert werden,
    erklärte Walk. Dieser Vorgang sei bei etwa der Hälfte der
    Full-HD-Vidoes in Youtubes Datenbank schon abgeschlossen.


    Derzeit betrage der Anteil der Filme, die in einer hohen Qualität
    abgespielt würden, rund zehn Prozent, sagte Walk. Viele Nutzer seien
    aufgrund von Beschränkungen der Hardware oder der Bandbreite nicht in
    der Lage, die HD-Option zu nutzen. Außerdem steige der Anteil von
    Inhalten, die über mobile Geräte eingestellt würden. "Mobile Uploads
    haben in diesem Jahr um etwa 2000 Prozent zugenommen."


    Youtube habe zudem weiter Interesse an einem Video-Player, der nicht auf Adobes
    Flash-Technologie basiere, so Walk. Sein Unternehmen habe schon einen
    auf HTML5 basierenden Player erfolgreich getestet. Youtube wolle so
    einem möglichst breiten Publikum Zugriff auf seine Inhalte ermöglichen.


    quelle

  • die DH und HQ sache hat jetzt auch hier einzug erhalten ;)


    naja das sie html5 nutzen wollen wundert mich sogarnicht da dies ja der neue Standard in html wird und somit wenig mit zusätzlichen playern arbeiten muss da es ja soviel ich weis mit


    <video>uri</video>
    <audio>uri</audio>



    videos und adio dateien ganz leich eingebaut werden können und den der windows/browserplayer genutzt wird


    oder so ähnlich, bisher habe ich mich damit aber nich groß beschaftigt

  • 1080p bei Youtube? Ist das nicht etwas übertrieben?


    Videos laden dann ja ewig.
    Auserdem.. wer läd den bitte ein Video in nativen 1080p auf Youtube?
    Bei 10Minuten wären das ca 2 gb. So gross ist jedenfalls ein 10 Minütiges Full HD Video, wenn Ich eines auf höchsten Einstellungen aufnehmen.


    Von daher frage Ich mich wo der Sinn dahinter liegt, außer das Youtube noch mehr Space braucht xD