Fritz Box! WLAN Fon 7170 macht Ärger

  • Hey Leute,


    ich bin echt am Verzweifeln -.-
    Habe hier nen Router von Fritz Box! rumstehen, der mich sehr gern und oft aus dem Netz kickt,
    aber danach sofort wieder einloggt.
    Meistens, nicht of, bekomm ich die Nachricht
    "Es wurde ein ungültiges Argument gefunden."
    Außderdem immer: "Keine Synchronisation/Kabel nicht verbunden"-
    und dann loggt es mich doch sofort wieder ein.
    Manchmal kickt mich das Ding innerhalb von 5 Minuten 3 Mal,
    und manchmal hab ich stundenlang ruhe, bevor das Vieh zuschlägt...
    Mein anderer Router hatte ähnliche Probleme, jedoch nicht von Anfang an.


    Hab schon einiges probiert,
    Einstellungen überprüft und Router aus ress.
    Nur das Ding kickt fröhlich weiter.


    Nu bin ich n echter Noob in sowas, der echt dringend Hilde gebrauchen könnte.
    Wenn das so weitergeht, schnips ich das Ding zum Mond. :ktwitching:


    lg
    Rei

    Einmal editiert, zuletzt von ReiYoru () aus folgendem Grund: Erweiterung

  • ich kenn mich mit fritz nicht so aus. aber update mal die firmeware auf das neuste was es gibt.
    bzw kommt der Fehler vom router oder benutzt du einen usb stick von fritz? vielleicht is ja auch der treiber/sorfware vom stick den kapput. (vielleicht die am pc erneuern)
    bzw geht die fritz box aus oder nur an dein rechner das Internet weg. vielleicht wenn man usb stick benutzt hat er immer verbindungs- abrüche weil irgend etwas das signal schwächt / blockiert wird.


    in der box gibt es doch einen timer (eigentlich) an den man sieht wie lange er schon eine verbindung hat. daran kannst du ja sehen ob es am router liegt oder eher am usb stick (falls man einen hat).

  • Hab schon Updates versucht, aber er sagt mir immer, dass die Version auf dem Neusten Stand ist.
    USB-Stick benutze ich keinen, normalen Router.


    Hab mal in den Ereignissen geforscht und unteranderem das gefunden:


    13.10.09 16:36:34 PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung.


    ....


    13.10.09 16:36:13 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung).


    und so geht das weiter und weiter. Sind immer nur diese beiden Begründungen angegeben.

  • http://forum.chip.de/dsl-provi…dsl-antwortet-753374.html
    http://board.gulli.com/thread/…fehler-zeitberschreitung/



    mal hotline (uiii könnte teuer werden, nciht jeder hat ne kostenlose nummer) anrufen und sagen die sollen die leitung prüfen. wenn ich nach den 2 beiträgen gehe ist es wohl eine störung in der leitung. bzw probleme mit den verteiler.


    oder mal die tipps die in den links sind versuchen.

  • Ah, super.
    Danke für die beiden Links!
    Werd mir das alles anschauen und, falls sich keine Lösung ergibt, Arcor zum Mond schnipsen : D
    Herzlichen Dank an euch beide,
    ich meld mich, falls ich was Neues weiß :3