[Feedback] You Never Understood

  • Ok... also ich habs mal gelesen und nicht nur Rechtschreibfehler (über die man hinwegsehen könnte) haben mich gestört, sondern auch die form in der du geschrieben hast. (Damit meine ich nicht die art des schreibens, sondern wie lesbar es ist) es war ziemlich störend für mich, das Absätze irgendwie untergegangen sind oder einfach nich da waren, als es nötig war.
    Denn gehst du, wie auch ich, zuwenig auf die Charaktere ein. Sie erscheinen einen am ende des ersten teils noch ziemlich fremd.
    Von der eigentlichen Story, die mit der Überschrift was zu tun hätte war leider noch nicht viel zu lesen, bis auf das Vorwort...
    Es mag auch an der Uhrzeit lesen, das ich mit den geschrieben nicht ganz klar gekommen bin, das kann auch gut sein.. Ich werde, sobald eine fortsetzung steht mir es nochmal von vorne durchlesen. Bis denn hoffe ich auf positiver Kritik von anderen. Weiterschreiben solltest du dennoch

  • Inhaltlich finde ichs super..
    Satzstellung und Orthographie sind jedoch nicht so der Brüller ^^


    Übersichtlichkeit finde ich jetzt nichmal sos Problem, ist finde ich doch ganz übersichtlich gehalten, einzigstes Manko sind die zwei oben genannten Aspekte von Satzstellung und Orthographie..


    Schreib auf jedenfall weiter!!!