✿❀ LBM / MCC Leipzig ❀✿ ヽ( `・ω・)ノ

Hier halte ich mal meine Erlebnisse von der LBM/MCC für euch fest (・ω・` )


Freitag
Am Freitag habe ich mich direkt auf den Weg nach Leipzig gemacht x3
Habe mich zwar zuerst ein bisschen verlaufen, aber nach kurzer Zeit habe ich es zur Messe geschafft xD
Zuerst habe ich mich dann schnell umgezogen und mich in mein Cosplay (Hanayo Koizumi - Snow Halation Version - Love Live) geworfen x3
Dann ging es schon weiter zum Treffen mit der Love Live Gruppe, um ein paar Fotos zu machen x3


Hat wirklich mega viel Spaß gemacht x3
Und als wir Fotos gemacht haben, hat sich ein Kreis voller Fotografen um uns gebildet xDD
Da waren so viele Kameras und Handys, dass ich gar nicht wusste wo ich hinschauen sollte (´∀`)
Ein paar Selfies haben wir dann auch gemacht x3


Nach den Fotos wollte ich unbedingt noch ein bisschen Shoppen gehen, bevor der Ansturm am Samstag kommen würde xD
Also sind wir dann durch die Stände gezogen und ich bin gleich zu meinen Lieblingszeichnern Gin und Ban Zarbo gedüst, um mir einen ConHon-Eintrag zu holen.
Leider war ich etwas spät dran, aber sie haben mir gesagt, dass sie alle anderen am Samstag absagen, wenn ich schon früh um 10 Uhr zu ihnen kommen würde xD


Anschließend habe ich mir noch meine Hinata Shouyou (Haikyuu) Nendroid geholt und ein paar andere Sachen von den Zeichnern x3
Zum Abschluss des Tages bin ich dann noch mit Kairi und einigen Freunden in den Globus und danach zum KFC gegangen, um etwas zu futtern x3


Samstag
Erst mal wollten meine Linsen nicht richtig für meine Ruby-Cosplay (Love Live Sunshine) sitzen xD
Nach einiger Zeit habe ich es aber geschafft und ich, Wolfi und Sven sind Richtung Messe getrottet :)
Hat etwas länger gedauert, da wir die erste Bahn nicht nehmen konnten, da sie so überfüllt war xD


Bei der Con angekommen, bin ich gleich zu den beiden Zeichnern gedüst, die mich schon erwartet haben x3
Im Anschluss ging es sofort weiter zum Love Live-Treffen, dass wir dann aufgrund von vielen Verspätungen verschieben mussten O:
(Haben aber trotzdem ein paar Fotos gemacht x3)
Also haben wir uns dann auf den Weg gemacht um etwas zu Shoppen x3


Als es dann endlich Zeit für das Treffen war, haben wir gemeinsam einige Fotos gemacht x3
Weiter gings, um uns die Verlosung des Gewinnspiels von KAZÈ anzusehen x3
Danach haben wir uns ein bisschen ausgeruht und sind weiter durch die Stände gezogen.


Zuletzt sind wir dann noch ein bisschen etwas essen gegangen x3
Auf dem Weg zum Hotel wollte so eine Frau noch ein Foto von meinem Hinterkopf machen wegen meiner Wig xDD


Sonntag
Am Sonntag bin ich zuerst als Nagisa Shiota (Assassination Classroom) in der female version zur Messe x3
Und wir sind dieses Mal schon eher los und waren auch sehr früh bei der Messe (´∀`)
Nach der Eröffnung sind wir noch etwas durch die Stände gegangen, bis ich zu Carlsen musste, um zu meiner gewonnenen Signierstunde zu gehen x3


Wir wurden in einen kleinen Raum am Rande der Con geführt. Da haben wir dann auf Yusei Matsui, den Mangaka von Assassination Classroom, gewartet x3
Nach kurzer Zeit ist er dann gekommen und einer nach dem anderen hat ein Shikishi bekommen, dass er signieren lassen konnte x3


Als ich dran war hat er erst gesagt, dass mein Cosplay süß aussieht und ich hatte auch die Gelegenheit ihm einige Fragen zu stellen (●´∀`●)ブ
Das Ergebnis der Unterhaltung war, dass er mich dazu ermutigen wollte, dass ich irgendwo ein Koro-Sensei Grafitti hinmale xD
Zum Schluss haben wir alle gemeinsam noch ein Gruppenfoto gemacht x3
Das hat mich sehr gefreut, vor allem weil Yusei Matsui ja ursprünglich keine Fotos von sich machen lassen wollte xD


Nach der Signierstunde wollte ich mich umziehen und mein Super Mario Cosplay (female version) anziehen.
Hab erst mal die falsche Wig eingepackt, aber Kairi hat mir zum Glück eine andere Wig vorbei gebracht xD


Dann haben wir einige Fotos gemacht und ein kleines Video wurde von uns gemacht x3
Habe dann auch mein ConHon wieder geholt *Q*
Irgendwann haben wir dann Sven wieder aufgegabelt und sind noch mal durch die Zeichner-Allee gegangen und haben wieder etwas geshoppt x3


Danach musste ich mich auch schon wieder umziehen und wir alle machten uns auf den Weg in Richtung Bahnhof, wo ich dann auf meinen Fernbus gewartet habe.
Beim Warten hat mich dann eine Cosplayerin angesprochen, die auch alleine unterwegs war x3
Wir haben uns dann die ganze Zeit unterhalten und haben uns im Bus auch neben einander gesetzt xD
Am Ende haben wir auch unsere Kontaktdaten ausgetauscht x3


Um 22 Uhr war ich dann ungefähr wieder zu Hause x3


An dieser Stelle möchte ich mich nochmal bei allen bedanken, die auf der Con waren, mit denen ich Spaß hatte und die mir sogar etwas geschenkt haben x3
Vielen vielen Dank x3 Es war wirklich eine unvergessliche und schöne Con x3


*poke* ( ´∀`)σ )∀`)
Herzlichen Glückwunsch, wenn du es bis hierhin geschafft hast ☚(*´∀`☚)
Jetzt noch ein paar Bilder x3

Kommentare 2

  • Danke für deinen schönen, ausführlichen Bericht- hatte mir diesmal fest vorgenommen auch hin zu kommen, aber im letztem Moment hatte meine Oberbefehlshaberin ( Frau) und Tochter keine Lust mehr. Sehr schade- war ziemlich enttäuscht.:-(