Franco Bamberg 2015 - Sommer, Sonne, Cosplay

Da die meisten von euch wohl noch nie auf der Franco waren, dachte ich mir, dass ich mal meine Erlebnisse und Eindrücke der Con mit euch teilen könnte :D


Zu Beginn meiner Reise nach Bamberg war ich erst mal sehr gestresst, da ich auf der Franco zum ersten mal mein Cosplay präsentieren wollte.
Dummerweise habe ich morgens die Kontaktlinsen nicht rein bekommen und die Wig war auch nicht geschnitten, weil mir sowas einfach nicht liegt. :stress:
Glücklicherweise hat sich eine Freundin von mir bereit erklärt mir zu helfen, die ebenfalls zur Franco kommen wollte :3


In Bamberg angekommen habe ich mich mit meinen beiden Freunden getroffen und wir sind gemeinsam Con-Gelände gezogen.
Da die beiden sich bei der Vorkasse anstellen mussten, haben wir uns in einer sehr langen Schlange einreihen müssen.
(Ich hatte Tageskasse und bin lustigerweise konnte ich sofort rein xD Bin natürlich wieder Raus und habe mit den Anderen gewartet *^*)


Nachdem wir alle unsere Armbänder endlich hatten, haben wir uns an einen ruhigen Ort verzogen und meine Wig schnell zurecht geschnitten.
Bin wirklich sehr froh und dankbar, dass meine Freundin die Wig so hingeschnitten hat, dass sie wirklich nach Ciel (Black Butler) aussah :khappy:
Danach habe ich mich schnell umgezogen und nach einigen Versuchen wollte dann auch endlich die Kontaktlinse sitzen :D
Jetzt war auch ich endlich fertig für die Con x3
Kaum sind wir wieder nach draußen ins Freie, wurde ich sogar von einem anderen Ciel um ein Foto gebeten. :verlegen:
Ich war überrascht (war ja schließlich mein erstes Cosplay und das erste ist meist noch nicht ganz ausgereift)


Zu erst haben wir drei ein paar Fotos gemacht, die ganze Zeit nur rumgeblödelt und uns gegenseitig geärgert.
Nach einer kleinen Pause im Schatten haben wir uns schließlich aufgemacht die Verkaufsstände zu durchstöbern *^*
Natürlich musste ich mir auch ein bisschen Merchandise von Black Butler unter den Nagel reißen :iloveyou:


Anschließend ging es weiter mit den Fotos machen. Dort haben wir eine Maylene (ebenfalls ein Charakter aus Black Butler) getrofffen.
Ich konnte es mir nicht verkneifen sie jedes Mal anzulabbern, wenn wir uns über den Weg gelaufen sind xD
Auch eine Karuta (Inu x Boku SS) im Maid-dress und mit Halsband und Kette war dabei, die ich kurzerhand zu meiner Bediensteten erklärt hatte :peitsch:


Nach vielen blöden Scherzen und Rumblödeleien suchten wir uns eine Treppe für die restlichen Fotots.
Anfangs sind wir nicht wirklich weiter damit gekommen, da sich eine Gruppe Cosplayer (erneut waren viele aus Black Butler darunter) am unteren Ende der Treppe aufstellte und sich freuten, dass wir ebenfalls Black Butler gecosplayt haben.
Als ich aufgefordert wurde einige zu Umarmen bin ich natürlich die Treppe untergestürmt und habe ein paar Hugs verteilt.
War wirklich sehr lustig, als die ganze Truppe gestoppt hat, um zu knuddeln :auslach:


Als wir die letzten Fotos gemacht haben, habe ich mich wieder umgezogen und wir haben uns auf den Rückweg gemacht x3



Persönliches Fazit: Es war zwar ziemlich warm auf der Franco (vermutlich war ein langärmliges Hemd auch nicht die beste Idee), :heiss:
aber es war auch sehr lustig und im Cosplay ist so ne Con schon irgendwie ganz was anderes.
Franco ist zwar keine große Convention und für riesige Großeinkäufe ungeeignet, aber mit ein paar durchgeknallten Freunden und einer Portion Humor, kann es wirklich richtig lustig werden :ktralalalala:
Das einzige das ich an jeder Con bemängeln würde ist, dass man sich am Ende wieder von seinen Freunden trennen und warten muss, bis man sich auf der nächsten Con mal wieder sieht :kimc:


~ Ich hoffe ihr fandet meinen ersten Blog ein klein wenig unterhaltsam und tut mir leid, dass er so lang geworden ist >w< ~

Kommentare 3

  • Hallo Hiyoko,
    hab dich und deinen Blog durch Zufall entdeckt. Bin etwas erstaunt dass er 630 mal gelesen wurde aber keiner einen Kommentar oder einen Daumen hinterlassen hat. Also dann mal meine Meinung. Du hast mein Intresse geweckt und dein Bericht ist informativ. Ehrlich gesagt fehlt mir da auch ein Bild (oder mehr). Machst neugierig auf dein Cosplay - zeig es doch auch, Trotzdem von mir ein Daumenhoch.


    Übrigens dein Profilbild sieht nach Yato aus und der Name Hiyoko erinnert mich an Hiyori ( lieg ich da richtig) - für Noragami gibt´s von mir auch ein Daumenhoch

    • Aloha :)
      Das Dumme ist nur, dass eine Freundin die ganzen Fotos gemacht hat, weil sie eine professionelle Kamera dabei hatte und meine Handy-Fotos zeigen nicht sehr viel :x
      Muss sie irgendwie erst noch fragen, ob sie mir die Fotos schicken könnte^^
      Hab das nämlich ständig vergessen :x


      Wahrscheinlich wurde es nicht kommentiert, weil keiner dazu wirklich was sagen kann. Es ist ja eine sehr kleine Con, die es erst seit kurzem gibt und die eben sehr unbekannt ist :)


      Hiyoko bedeutet Küken und den Namen habe ich eben genommen, weil ich damals eine der jüngsten war. Das "Forum-Küken" sozusagen xD Aber mir ist auch schon aufgefallen, dass das ein bisschen ne Ähnlichkeit mit Hiyori aufweist xD

    • Danke für deine schnelle Antwort und Erklärungen. Ich hoffe dann mal auf ein Bild.
      Mein Cosplay von der Contaku 2015 kannst du im Forum finden. Hatte auch keine von der Con und mußte es "nachstellen" :-)