Mein erster Blog erwartet nicht viel

Hi,
Meine Sitznachbarin in der Schule war heute wieder "Hinreizend", aus irgend eigene Grund hat sie mich heute gehasst dabei hab ich sogar nicht genervt, keine Kommentare gebracht die falsch verstehen hätte können und nicht mich im Unterricht anderweitig beschäftig was sie aus irgendeinen Grund persönlich nimmt. Mal so gefragt würdet ihr es persönlich nehmen wenn euer Sitznachbar im Unterricht liest ?
Mein verhasster Deutschlehrer hat heute zum Glück mich in Ruhe gelassen ,dieser Typ regt mich sowas von auf ich hatte mal einen Manga unter meinen Mäppchen liegen und er hält mir einen Vortrag über lesen im Unterricht und was Mangas für ein Mist seien ich wäre ihn am liebsten an die Gurgel gesprungen. Die Klassenzicke lies mich mehr oder wenig in Ruhe hab mich von ihr fernhalten können also gab es keine Hänseleien ihrerseits also kurzum ein netter Tag bis jetzt :D Ich fahr nur noch zum Pferd hatte gestern Turnier bin zum Glück nicht von Pferd geflogen wäre sonst peinlich geworden. :whistling: Wüsste sonst bald die ganze Eifel

Kommentare 6

  • Ich würde es nicht Persöhnlich nehmen immerhin ist es deine sitznachbarin man kann nicht alle mögen so ist das leben mich hasst meine ganze klasse was soll ich sagen ich hab nur 1 bf und die reicht mir voll aus ^^

  • Tjaaa das können Lehrer immer gut >.<

  • Life is pain.


    Sei einfach du selbst und versuche immer gute Noten zu bekommen. :)

  • Zu Hatsuharu mach ich jetzt auch hilft nicht er regt sich über Collegeblöcke auf und Schnellhefter aber nur bei mir die anderen haben Lateinsachen draußen und machen Hausaufgaben. Frag nicht was ich falsch gemacht hab, ich weiß es nicht. Zum Glück nur der die anderen Lehrer denken aus irgendeinen Grund ich sei Musterschülerin.

  • Sogerne ich auch Manga lesen wie wärs mit im Rucksack lassen ? Ist doch nix neues das es so "schlecht" geredet wird.

  • Hört sich ja weitgehend positiv an ^^