Wenn das Handy schneller ist als der PC

Es ist immer wieder erschreckend wie schnell sich die Technik entwickelt und wie wenig Mühe sich firmen geben auf den aktuellen Stand zu bleiben.


Bei uns in der Firma existieren 2 Kunden Arbeitsplätze, an den *technisch versierte* Kunden selber ihre Dokumente etc. ausdrücken können und hier existieren schon 2 Probleme, das eine ist das technisch versierte auf den ich erstmals nicht weiter eingehen werde.


Es geht mir um das Problem der Leistung dieser Rechner. Denn beide Rechner haben folgende Konfiguration:

  • ~ 800 Mhz (AMD)
  • 512 MB-RAM
  • 20 GB Festplatte
  • VDSL 25000
  • WinXP


Mein Handy hat folgende Konfiguration:

  • ~ 1 GHz (SnapDragon)
  • 576 MB-RAM
  • 8 GB Speicher
  • UTMS/HSPDA…
  • Android OS


Ein kleiner Unterschied bemerkt man schon mal, dieser macht aber schon eine ganze Menge aus.


Klar ein direkter Vergleich ist so nicht möglich da in der Regel der Normale Rechner mehr Programme drauf hat, und hier ist es genau das gleiche, aktuelle Office (2010), ein Virenschutz usw. Folglich muss der Rechner von Anfang an mehr leisten als ein Handy. Das sehe ich aber in aktuellen Vergleichen etwas anders den ich war erstaunt als ich aus Spaß Folgendes gemacht habe.


Ich habe neulich einfach mal auf Spaß das Forum aufgerufen einmal über das Handy und einmal über den normalen PC und musste feststellen, dass der PC 3x solange gebraucht hat, die Startseite zuladen und mein Handy es viel Schnelle geschafft hat auch die Navigation (das Scrollen) dauerte 3x länger auf den PC als beim Handy und dabei ist das Forum noch Garnichtmal für Handys (mobile Geräte) optimiert.
So habe ich dann einfach mehrende Test gemacht und in allen Versuchen hat der Kunden Arbeitsplatz versagt egal was ich gemacht habe PDFs betrachten, Flash Inhalte anzeigen usw..
Das liegt wohl daran, dass unsere Virensoftware der letzte Dreck ist und schon 90% Leistung des Rechners benötigt, ohne Viren Software ist einiges schon schneller aber kommt nicht an mein Handy dran.


Hier kommt jetzt der Kunde im Spiel, denn dieser ist eigentlich schnellere Rechner gewohnt (Studenten, Schüler etc.) da die meisten einen doppelt so guten und halb so alten Rechner besitzen und sich immer wieder aufregen, dass alles solange dauert, bis man ein 10 Seitiges Word Dokument offen hat und endlich mit den Drucken anfangen zu können, dieser aber dann auch schon mal 10min braucht bis der Drucker Anfang zu arbeiten. Die Kunden gehen immer genervt wieder weg und kommen nie wieder, Chef will auch keine 250€ ausgeben für einen neuen Rechner so müssen wir die bestehenden immer mühselig zusammenflicken selbst mit Tesafilm wenn es sein muss. Wenn unsere Lesser Drucker nur W-Lan bzw. Bluetouch besitzen dann könnte man wunderbar direkt von Handy / Kamera drucken und dies wird sicherlich um einiges schneller gehen als 5min zu warten bis der USB Stick/Speicher Karte von Windows erkannt wird um überhabt an die Daten zukommen.


Worauf wollte ich den jetzt hinaus? irgendwie schweife ich gerade total ab…
Ach ja genau ich wollte ja nur Sagen, das mein Handy schneller ist als 2/3 aller PCs bei mir in der Firma, leider gibt es zu wenig Möglichkeiten damit produktiv zu arbeiten… und das man privat zu verwöhnt ist insbesondere, wenn Chef der Meinung ist, neue Geräte braucht man nicht solange die Alten noch laufen (technisches Rindvieh) und Kunden Beschwerden? ne noch nie was mitbekommen…


Schönen guten Tag noch und auf Wiedersehen


ps. Dieser Text wurde mit meinen Handy so nebenbei auf der Arbeit geschrieben und einfach so aus der Seele hinaus dahin geschmiert.

Kommentare 3

  • Das ist es ja die Drucker unterstützen sowas nicht, dachte ich zähen es im Test erwähnt

  • @kecks überlege dochmal was ein iphone jetzt schon alles kann mehr als die meisten rechner
    natürlich gibt es neuere und leistungstarke rechner, der von kite beschriebene rechner ist einer der schlechtesten die es momentan noch auf dem markt gibt...aber das problem kenne ich auch kite^ ^ ihr könntet doch mal überlegen es so zu machen, dass die Kunden auch mit ihren händys auf den drucker zugreifen können und so schneller drucken können^ ^

  • wei weit wollen die noch mit dem handy gehen?
    wollen sie den pc endgültig den gar aus machen?