Morgoths Meinung zu Gerüchten/Vermutungen/Chat/(der Rest eben)

DarkViper hat es schon gesagt: Es gibt wieder Gerüchte... seien wir ehrlich, es gibt sie immer, aber der Unterschied dieses Mal ist, dass sie mit einer Bestimmtheit verbreitet werden als wäre es der Wetterbericht von morgen, wobei man natürlich im Prinzip eigentlich vom Wetter in ein paar Jahren redet – was unvorhersehbar ist...


Und nun die Gerüchte:

1.C-A wird es bald nicht mehr geben

Ah, kann sich noch jemand dran erinnern wie irgendjemand nach dem 11. September meinte, Nostradamus hätte jenes tragische Unglück vorhergesehen? Natürlich war Nostradamus so vage, dass er auch das Zusammenbrechen einer Sandburg im Kindergarten gemeint haben könnte, aber nein, es musste ja genau DIESES Ereignis sein – einfach weil Prophezeiungen wichtige Sachen vorhersagen müssen – nicht wahr?
Ich glaube, wir haben hier einen ähnlichen Fall, irgendjemand hat zu lange Nostradamus gelesen und glaubt nun die Zukunft zu kennen aufgrund abstruser Formulierungen, die über alles mögliche außer CA reden, aber nein, irgendjemand glaubt tatsächlich Nostradamus richtig interpretiert zu haben (ein Widerspruch wie ich jedem versichern kann...) und er denkt, dass er von CA redet! Genau, nicht das Ende der Welt ist sein Thema, sondern das Ende von CA! Verdammt, warum noch nie jemand eher darauf gekommen ist...?
Natürlich ist es – Unsinn! Also glaubt keinen absurden Nostradamus-Prophezeiungen vom Ende von CA! CA hat nichts mit Nostradamus zu tun...


2. Früher war alles besser
Kennt ihr das, wenn ihr bei einer Familienfeier sitzt und euch eure Oma stundenlang volljammert wie früher eigentlich alles besser gewesen wäre? Ich weiß, ich hasse es auch... Und bloß weil nun jemand von dem Zustand von vor ein paar Jahren redet, heißt das nicht, dass es viel angenehmer wird, diesem Schwall an Nostalgie und Gejammer, vor allem Gejammer, zuzuhören. Denn man muss sich die Frage stellen: Was soll man damit?! Eine Zeitmaschine bauen? Seinen PC bei Windows 98 belassen, weil ja damals alles so viel besser war? Tetris spielen als wäre es DER neue Hit auf dem Spiele-Markt?
Natürlich kann man nichts dagegen machen, wenn man jemanden begegnet, der nur von früher erzählt und die Gegenwart verdammt, ohne sie mit einem Wort zu erwähnen. Aber vor allem zählt es doch, nach vorne zu blicken, anstatt wie jene immer über den Verlust der Vergangenheit zu jammern, meistens sogar noch eine Vergangenheit, die nie existierte oder wie Oscar Wilde sagte: „Der Vorteil der Vergangenheit ist, dass sie Vergangenheit ist“.


3. Chat (mal wieder) – war früher besser
Es ist durchaus berechtigt, diesen Punkt von 2. zu trennen, denn... ich habe keine Ahnung, woher die Argumente dafür herkommen. Vermutlich waren jene in irgendeinem Paralleluniversum zu der Zeit, denn alle Diskussionen dazu stützen sich auf irrationalen Argumenten, dass eben alles... irgendwie besser lief, wahrscheinlich so eine Art Paradies-Vorstellung, würde ich vermuten, ist dieses Bild vom perfekten Chat so formlos und vage, dass nie pragmatische Argumente vorgebracht werden, die jenen angeblich „wunderbaren Chat“ wiederherstellen könnten. Natürlich hält dies jene Kritiker nicht davon ab, trotzdem sich über alles mögliche aufzuregen, weil ihr Ziel alles unmögliche einschließt.
Da wir natürlich in diesem Forum freie Meinungsäußerung und Diskussion anregen, ist derartiger religiöser Eifer mit Paradiesvorstellungen nicht etwas, was wir unterstützen können. Vorschläge zum Chat, wie er diesen „wunderbaren“ Zustand von früher erreichen kann, werden gerne entgegengenommen – aber jene Vorschläge müssen auch umsetzbar sein, vage Vorstellungen sind nicht hilfreich...


Alles Andere muss von den Leuten bewiesen werden
Natürlich habe ich nicht so fetzige Statistiken wie DarkViper, ihr werdet also nicht in den Genuss zahlloser Diagramme kommen, die ihr analysieren solltet, um deren Implikationen zu begreifen.
Nein, meine künstlerischen Fähigkeiten nutzend, werde ich ein unmögliches Szenario erstellen: Ich, als Mod im Chat, der sich die Beschwerde von einem User anhören muss, mit dem Namen Ulf. Ulf ist 16 Jahre alt, männlich, sehr gestresst mit Unmengen an Hausaufgaben, frustriert mit den Chat-Regeln (weil er sie nie gelesen hat) und hat in einem PN-Austausch von einem der eher ernsthafteren Kritiker all die Gerüchte gehört, die oben beschrieben wurden. In dieser leidvollen Situation schreibt er einen der Mods an – nämlich Morgoth. Man wird an dem Gespräch sehen, dass zum Wohle der Balance, sowohl Morgoth als auch Ulf Fehler machen und ich in meiner neutralen Position im Anbetracht des Szenarios werde dies auch dementsprechend kommentieren.


Ulf: Das ist einfach zum Kotsen.
Morgoth: Was? Ach, und der Hinweis: 1. Kotsen wird mit z geschrieben. 2. Wenn du es mit z schreibst, darfst du es nicht schreiben.
Ulf: Ja...
(Ulf braucht einige Sekunden, um zu verstehen, dass er gerade verwarnt wurde, vulgäre Sprache verwendet zu haben, Morgoth ist eben ein wahrer Meister der Subtilität)
Ulf: Was?! Aber...
Morgoth: Ich hätte dich bannen können, aber...
Ulf: Was? Wie? Nur wegen dem Wort, aber das sagt doch jeder...
Morgoth: Du bist nicht jeder, du bist Ulf und Ulf ist Mitglied dieses Forums und Mitglieder dieses Forums sagen so was nicht – zumindest nicht in dieser Form, wenn du tatsächlich in der Situation gewesen wärst, wo dieses Wort als Verb der Handlung notwendig gewesen wäre, um die Situation zu beschreiben, hätte ich vollstes Verständnis dafür gehabt.
Ulf: Uh, ja, ok...
(Ulf hat nichts begriffen von dem, was Morgoth erzählt hat; hat sich Morgoth überhaupt bemüht verstanden zu werden?!)
Ulf: Hey, ich habe gehört...
Morgoth: Mist.
Ulf: Aber ich habe doch noch gar nichts gesagt...
Morgoth: Es heißt gelesen, du hast es gelesen, wenn du in einem Forum bist.
(Ulf ist verärgert – und wir sollten mit ihm mitfühlen, Besserwisser-Ratschläge haben noch nie jemanden geholfen)
Ulf: Gut, ich habe es gelesen... Also ich habe GELESEN, dass es das Forum bald nicht mehr geben wird...
Morgoth: Mist.
Ulf: Uh, aber... aber...
Morgoth: Warum sollte es das Forum bald nicht mehr geben?
Ulf: Weil... es ist eben alles schlechter und...
(Ulf hat nun das Problem von dem Kritiker, der ihn überzeugt hat, praktisch keine Argumente erfahren zu haben, ein Hinweis an Kritiker: Bitte übersichtlich die Kritik-Argumente anordnen, andere können sonst nicht die Argumente in der Art verarbeiten, um sie dann auch spontan wiederzugeben)
Morgoth: Wenn es darum geht, mich zu überzeugen, dass Schlafen spannender ist als deine Beiträge zu lesen, warst du bist jetzt SEHR erfolgreich.
(Natürlich sollte man User dazu bringen, ihre Meinung zu sagen, aber Morgoth war in diesem Falle zu direkt, nein, besser gesagt, er hat den armen Ulf praktisch beleidigt, was, wie ich hoffentlich niemanden sagen muss, schlecht ist)
Ulf: Früher war eben alles besser, da wurde man nicht so oft gekickt, da hat der Chat noch Spaß gemacht usw.
(Ulf ist ein neuer User, der nur wiederholt, was er anderswo in einer Kritik gelesen hat)
Morgoth: Und das weißt du?
Ulf: Nein, aber ich habe es von mehreren gehört.
(Ulf erkennt sofort seinen Fehler)
Ulf: GELESEN... ich habe es bei mehreren GELESEN.
Morgoth: Hmm und was soll ich da machen?
Ulf: Wie? Du bist Mod... Musst du da jetzt nicht das irgendwie besser machen.
Morgoth: ‚Irgendwie’ ist nicht genug, wir haben in unserem Forum leider keine Wunschkuh, die Wünsche wahr werden lässt.
Ulf: Aber früher, da ging das auch...
Morgoth: Früher hatten wir auch noch eine Wunschkuh.
Ulf: Wirklich :huh: ?
Morgoth: Nein, das war ein Scherz :| .
Ulf: Haha... nein, warte, aber es ist jetzt schlechter!
Morgoth: Ich weiß, ich betrauere es auch, dass wir keine Wunschkuh im Forum haben :S .
Ulf: Nein, der Chat, ich rede vom Chat!
Morgoth: Achso, der... Uh, ja, er ist da und funktioniert, was willst du mehr?
Ulf: Aber die Regeln...
Morgoth: Liest man und befolgt man. Was hast du denn gedacht, wozu sie sonst da sind :rolleyes: ?
Ulf: Nein, aber früher...
Morgoth: Ulf :rolleyes: ...
Ulf: Ja.
Morgoth: Warte einfach zehn Jahre und dann wirst du genügend Leute haben, die dir sagen, dass die jetzigen Regeln besser als die in zehn Jahren sind.
Ulf: Aber dann werden die Regeln ja immer schlechter!
Morgoth: Nein, sie werden mit jedem Jahr Bestand besser ;) !
Ulf: Aber dann sind ja die geltenden Regeln immer schlecht!
Morgoth: Was du heute bemeckerst ist in zehn Jahren eine optimale Regel – auch wenn sie nicht mehr in Benutzung ist (und das vielleicht aus gutem Grund). Die Regeln werden nicht geschrieben, um heute gelobt zu werden, sondern um in zehn Jahren gelobt zu werden :D !
Ulf: *seufz* Du nimmst mich ja gar nicht ernst, Morgoth. Mit dir kann man sich ja gar nicht unterhalten!
Morgoth: Danke, gleichfalls ;) .


Wie man an diesem Gespräch sehen kann, haben Ulfs Kritiken keinen Bestand im Angesicht einer logischen, na gut, einer mehr oder weniger logischen Argumentation jenes Mods Morgoth. Also an alle User: Sei kein Ulf, der allen Kritiken/Gerüchten usw. glaubt, die ihm erzählt werden. Wie Morgoth bewiesen hat in dem Gespräch, haben jene Thesen oft keine logische Grundlage noch einen Zusammenhang mit der Realität.

Kommentare 5

  • Wieso "gnadenlos"? Weil er recht hat und dies auf äußerst intelligente und amüsante Art zu vermitteln weiß??
    Außerdem ist Ulf doch selbst Schuld, wenn er bessere Argumente hätte bin ich mir sicher unser Chat-Mod. hätte Verständnis für ihn und seine Anliegen :rolleyes:...


    Ach, war nur so ein vertrautes Gefühl, was in mir hochstieg, mir ist selbst unklar wo es herkam... ^^

  • @ Kei: Ich nehme an, die Wunschkuh ist so was wie den heiligen Gral zu finden, d.h. wir brauchen schon einen "Indiana Jones"-Plot, um nicht vor Langeweile bei der Suche zu sterben ^^ ...
    @ Kite: Danke ^^ . Da DarkViper alles an ersnthaften und rationalen Punkten schon aufgelistet hatte bei der Darstellung, hab ich mich voll darauf konzentriert das Ganze ein wenig humorvoller anzugehen.
    @ Keiko: Warte, sollten wir nicht Ulf bemitleiden, an einen so gnadenlosen Mod wie Morgoth geraten zu sein 8| ?
    Und ich weiß nicht, wovon du redest mit diesen "Dialogen" :whistling: ...

  • Wenn ich das so lese, Morgoth, verstärkt es wiedereinmal das Gefühl das ich schon des längeren habe... Du solltest endlich einmal deinen Aufgaben als Chat-Mod. nachkommen! :rolleyes:
    Die Ulfs dort draußen brauchen deine Hilfe, wie kannst du nur ihre Schreie ungehört verklingen lassen??^^


    P.S.: Auf eine seltsame Weise kommen mir solche Dialoge vertraut vor...XP

  • Klasse Alternative darstellung,
    bin auch am überlegen meine sicht mal darzustellen aber nicht auf Chat bezogen oder so (zumindest etwas) aber das wird glaube ich dann doch zu viel hier xD

  • Oh mein Gott, herrlich :XD:
    Aber rotz deiner vielen übertrieben dargestellten Situationen ist viel wahres dran. Ich meine hätten wir die Wunschkuh wenigstens einmal gefüttert, so wie Nostradamus es prophezeit hat, vielleicht hätten wir sie dann noch.