Blog-Artikel

    Ich lieb NU'EST wer noch?


    Diese koreanische Band ist so geil. :konegai:
    Ich liebe ja Ren. Aber alle sagen er sieht aus wie ein Mädchen :freez:
    Aber das macht ihn besonders :nichdoch:
    Diese Group ist hammer . Backho hat so eine tolle Stimme :iloveyou:
    Aber Aron kommt mir aus Mblaq bekannt vor :hero:
    Naja wer sie nicht kennt sollte sie scih auf jeden Fall ansehen. Ihr Song Face und Slepp Talking sind die besten . höre sie immer und immer wieder. Meldet euch wenn ihr sie auch mögt"


    Ino


    PS: Bild von NU'EST ganz rechts: Aron daneben Backho. In der Mitte JR und daneben (mein Liebling) Ren :klovelove: und ganz links Minhyung

    Weiterlesen

    Aussehen
    Nekomatta sind eine Kreuzung zwischen Mensch und Katze. Allgemein sehen sie aus wie ein Mensch, nur das sie keine Menschlichen Ohren, sondern Katzen Ohren haben. Außerdem haben manche Rassen auch einen Katzenschwanz. Der Katzenschwanz befindet sich dort, wo bei Menschen der Steißbein ist. Die Katzenohren befinden sich beide jeweils auf dem Kopf, wie bei einer Katze. Die Fellfarbe der Katzenohren und des Schwanzes richten sich an der Haarfarbe des Nekomattas. Anders als bei Menschen, können Nekomatta auch Rosa, Lila, Grüne, Blaue, Rote, Weiße, Graue und Türkise Haare und Fellfarbe haben. Graue und Weiße Haare heißt allerdings nicht, dass sie alt sind.



    Verhalten & Fortbewegung
    Das Verhalten eines Nekomatta gleicht hingegen mehr einer Katze als einem Menschen. Sie bewegen sich meistens auf allen vieren fort, können aber auch auf zwei Beinen Laufen, aber nicht lange. Schlafen tun sie in einem Korb. Auf dem Bauch liegend schlafen sie mit eingezogenen Beinen und Armen.



    Weiterlesen

    So fern und doch so nah.


    Liebe über Distanz ist immer eine schwierige Sache. Lange vertrat ich die Meinung, dass eine Liebe über Distanz überhaupt nicht entstehen kann. Schon viele sprechen auch hier im Forum darüber, Liebe im Chat ach wie lächerlich, liebe im Chat sowas kann es gar nicht geben.


    Es ist verpönt von unserer Gesellschaft dieser Liebe direkt eine Chance zu geben. Viele belächeln es einfach nur und lassen es dabei zu sagen, ach das ist doch nichts halbes und nichts ganzes und die wahre Liebe finden sie auf diesem Weg bestimmt nicht.


    Was ist wenn es darum gar nicht geht? Was ist wenn es einem einfach mal am Arsch vorbeigehen sollte ob man einen Menschen getroffen hat oder nicht, was ist wenn sich manche Menschen schon damit wohl fühlen einfach Gedanken auszutauschen?
    Mehr macht man in einem Chat ja wohl nicht. In der Liebe in jeder Beziehung ist der Austausch von Gedanken, Meinungen und Ideen einer der alltäglichsten Dinge. Wenn man diese Grundlage nicht hat wird eine

    Weiterlesen

    Also ich erzähle einfach mal davon wovon man im Internet meiner Meinung kaum was findet.
    Es geht um Fotografie in der Dunkelheit aber vor allem um den Aspekt:
    "Die Überwindung und die Einbildung in der Dunkelheit"


    Ich wollte schon immer mal Fotos von den Sternen machen :D
    also hab ich mir eine Taschenlampe besorgt damit ich dann nachts nicht gegen irgendwelche Bäume renne,
    die sich mir dann einfach so frech in den weg stellen XD
    nein Spaß beiseite aber ohne Taschenlampe geh ich nachts durch keinen Wald.
    Ich ging so um 22 Uhr los da der Himmel total Klar und keine Wolke in Sicht war.


    als ich dann an den Waldrand kam wo die letzte Straßenlaterne den Weg vor mir erleuchtete.
    da wurde mir schon leicht mulmig, schaltete die Taschenlampe ein und schwenkte mit dem Lichtkegel zwischen den ganzen Bäumen hin und her.
    Ich gebs zu, es forderte einiges an Überwindung, um wieder langsam weiter zu gehen.
    Ist ja das erste mal dass ich nachts im Wald unterwegs bin also jedenfalls komplett alleine.


    Als ich

    Weiterlesen

    Eben wollte ich nur mal schnell meine Emails "checken" (Jugendsprache) und bin dort auf eine Benachrichtigung vom C-A
    gestoßen, es war der Advents-Tag Event (Events). Gut dann habe ich mich aufgemacht doch mal nachzuschauen, ich wusste
    ja das am Tag 1 süße Fingerfiguren zu malen waren (sind?). Aber überrascht musste ich feststellen, dass schon mehr geplant
    war und das es Heute eine Art Zuckertüten-Süßigkeiten-Baum zu basteln wäre :3.


    Zuerst wollte ich eigentlich Garnichts dazu beitragen, weil griesgrämiger alter Mann eben~ Aber! Ich finde diese kreativen
    Basteleien iwie..süß. Ja kein Witz! Es erinnert mich ein wenig an meine Kindheit zurück, da war Basteln immer ein Bestandteil
    von Advent ^_^ und daher wollte ich einfach mal auch hier was dazu beitragen, dass die Verantwortlichen sehen das sich
    Leute über so Ideen sehr freuen!!! :) Wie ich schon schrieb : Lasst die lustigen, schönen, kreativen Ideen nicht abreißen - ich
    finde diese Events (Event) ganz toll :thumbsup:


    (Danke fürs machen ~)

    Weiterlesen

    Manchmal werden Dinge in Bewegung gebracht die einem unheimlich sind, oder die nicht zu ändern sind. Meine persönliche
    Panik ist z.B., dass man anderen Menschen Aufgaben gibt (durch Job oder im Privatleben) die eine starke Konsequenz haben, die
    für einen selbst sehr wichtig sind, und das diese Aufgaben dann nicht richtig gemacht werden, sodass man später mit den
    negativ Konsequenzen zu leben hat. Ich akzeptiere es gerne selbst Fehler zu machen, es sind nämlich "meine", aber andere
    Menschen gewichten ganz anders, sie arbeiten anders, und vor allem "denken" anders. Was zur Folge hat, dass z.B. wichtige
    Dinge einfach unsauber gemacht werden, oder das bei Ämtern Dinge verschwinden. Ja ihr habt richtig gelesen - verschwinden.
    Für mich als Mensch der bei solchen Dingen immer 100% gibt und extrem genau arbeitet ist das Verschwinden von Dokumenten
    eine Folter sondergleichen! Ich möchte jetzt nicht jedem Menschen der Welt Inkompetenz vorwerfen, aber ich hab schon so
    oft erlebt das Menschen die ihren

    Weiterlesen

    Advent, Advent,
    ein Lichtlein brennt,
    erst war es klein, man sah es kaum
    nun brennt der ganze Weihnachtsbaum.


    Der Nachbar draußen sieht den Schimmer
    und schon brennt drin das ganze Zimmer.
    Und statt der zünft` gen Liederstrophe,
    geschieht im Haus die Katastrophe.


    Die Mutter laut um Hilfe schreit,
    doch das Dorf ist tief verschneit,
    ein Häslein nur zum Haus hinschaut,
    der Weihnachtsabend ist versaut.


    Da kommt die Feuerwehr gerannt,
    zu löschen diesen Wohnungsbrand.
    Den Hamster man vom Boden hebt,
    doch er hat es nicht überlebt.


    Die Familie, die ist voller Kummer,
    da fällt dem Sohne ein die Nummer.
    Geschwind er zum Telefon schnellt
    und schon mal einen Sarg bestellt.


    Der Gabentisch ist nun ganz leer,
    die Kinder glotzen blöd umher.
    Da lässt der Vater einen krachen,
    die Kinder fangen an zu lachen.


    So kann man auch mit kleinen Sachen
    den Kinderherzen Freude machen.


    Meine Mama ja mir das mal erzählt, als ich klein war, und ich an Weihnachten krank war... :)

    Weiterlesen

    Was soll ich tun wenn mein Leben zerbricht ? Wenn ich meine Liebe verliere, wenn ich meinen Job verliere, wenn ich meine
    Wohnung verliere ? Fragen über Fragen. Worauf soll ich aufbauen wenn ich nichts mehr haben ?! - Genau, worauf sollte man
    bauen... auf Nichts. Für die normalen Menschen ist das Glück Nummer Eins, für die normalen Menschen ist der Zustand der
    Einigkeit und der Freude das meißt erhoffte was es gibt. Die meißten Menschen wünschen sich keine Perfektion oder sonstige
    Wunschphänomene sondern Zweisamkeit gepaart mit Einigkeit. Tja solche Wünsche existieren nur weil man der rauen
    Existenz des Lebens, kaum etwas allein entgegen zu stellen hat. ~ Heißt es "Existiere um zu leben oder heißt es Lebe um zu
    existieren ?!" Für mich ist das eine klare Antwort - die Antwort lautet : Schwachsinn !! Ich lebe um mir meiner Existenz das
    Leben beizubringen. Ich beinhalte so viel Kreativität, so viel Wissen, so viel Spaß und so viel Schmerz das ich meiner Existenz flüchtig
    sein könnte - doch das

    Weiterlesen

    Was ist die indiskutable Wahrheit der unumgänglichen Komposition des menschlichen Geistes ? Wenn Aktion gleich
    Reaktion lautet, wäre dann nicht auch ein Nicht-Lebewesen dieser doch recht logisch klingenden, aber doch sehr
    pragmatisch anmutenden Denkweise simpel gesagt überlegen ? Wäre demzufolge nur ein Lebewesen diesem pseudo Gesetz
    unterlegen ? Was ist mit Antimaterie ?


    Zitat

    Was da ist, ist längst mit Namen genannt, und bestimmt ist, was ein Mensch sein wird. Darum kann er
    nicht hadern mit dem, der ihm zu mächtig ist.


    Ein spannendes Zitat aus der Bibel gepfriemelt - Salomo, Predigt 10. Er meinte das die Menschen immer dem unterliegen
    würden, der dem Allerheiligsten am Nächsten kommen würde. Er warnt auch vor Torheit sich dem zu stellen was
    die Einigkeit aus Wissen und Macht darstellt. Im Großen und Ganzen ist diese Denkweise genauso philosophisch wie
    beispielsweise Goethe, Brecht und/oder Kafka. Allesamt tragisch,

    Weiterlesen

    Zitat aus der Seite Naruto-Loads.Als ich das zu Gesicht bekommen hatte

    Weiterlesen