Shadō-shin’s Blog

    Meine Mutter hat mich auf diesen Beitrag gebracht und ich finde es einfach nur hefig wenn über Nacht ein 30x30m großes Loch auftaucht welches 25 meter tief ist. Und der Hammer es hat niemand was gemerkt



    Zitat von Spiegel Online:


    Mit 1000 Lkw-Ladungen Kies soll das Riesenloch im südthüringischen Schmalkalden aufgefüllt werden. Doch woher könnte das Material kommen? Auch die brüchigen Kraterränder sind ein Risiko. Fachleute beraten nun über das beste, schnellste und sicherste Vorgehen.


    Schmalkalden - An dem gewaltigen Krater in einem Wohngebiet im südthüringischen Schmalkalden sollen so schnell wie möglich die Sicherungsarbeiten beginnen. Am Morgen sei ein Treffen von Experten geplant, um über das weitere Vorgehen zu beraten, teilte das Landratsamt in Schmalkalden am Dienstag mit.


    Das Loch soll mit Kies verfüllt werden. Woher die benötigten rund 1000 Lastwagen-Ladungen kommen sollen, war jedoch zunächst unklar. Rätselraten herrschte auch über die benötigte Technik. Wegen der

    Weiterlesen