*meiinzz*’s Blog

    Buhuuu ~
    meiinzz meldet sich auch Mal wieder ^^


    Dieses Mal mit einem Bericht von der Aninite 2011 in Wien , der größten Convention in Österreich ^^
    Ich muss sagen : von meiner ersten Aninite hätte ich mehr erwartet O:
    Aber es war schlussendlich doch ganz lustig ^^
    Im Vergleich zur diesjährigen Maconvention(Leonding/Linz, die war katastrophal o.o) war die Aninite die allerdollste Con ever XD


    Leidergottes war ich nur Samstags dort, was für mich bedeutete : 5 Uhr Morgends aufstehen und fertig machen damit man den Zug um 7 Uhr noch erwischt ^^
    Ich war saumüde und musste alleine Zug fahren, was meine Laune leicht senkte, aber in wien angekommen wurde das gleich anders ;D
    Erstmal einen U-Bahn Plan holen müssen damit ich weiß wo ich hinmuss udn dann ins Hotel zu Freunden Koffer abstellen :O


    Ich hatte dieses Mal leider kein wirkliches Cosplay an >____< Weil meins nicht mehr rechtzeitig fertig wurde (ungarn~ Axis Powers Hetalia *____*)
    Also hab ich Ungarn einfach mal Freestyle nur mit Perü gemacht ^^
    Und

    Weiterlesen

    Nyu,Nyu~
    meiinzz ist da und hat irgendwie ne crazy Nacht hinter sich gebracht...
    meiinzz hat bei einer freundin gepennt und wacht morgens mit nem Awesomesmiley auf der einen Backe,
    nem Kringel auf der anderen und nem fetten "Baka" auf der Stirn auf ! xD
    Außerdem hatte meiinzz ihre Winterjacke an und hatte den Pferdeschwanz auf der falschen Seite also vorne am Kopf XD
    Und keine Ahnung warum das so ist....


    Vielleicht war meiinzz nach dem 3-stündigen Film über Ghandi zu verwirrt für alles?
    Wohl kaum XD
    Aber ihre Freundin ist ausnahmsweise mal vor ihr eingepennt und meiinzz war allein ...
    Also hat meiinzz einfach mal Manga gelesen, gekritzelt und schließlich ihre Freundin aufgeweckt...
    Hat dann aber sinnloser Weise angefangen zu lachen und ihre Freundin ist wieder eingepennt während meiinzz sich unter dem Schreibtisch verkrochn hat und schlafen wollte..
    meiinzz bekam allerdings Rückenweh und bechloss sich einfach normal hinzulegen...


    Sie hatte irgendeinen seltsamen Traum in dem sie im Kreis

    Weiterlesen

    Lalalala~
    Und ich melde mich jetzt mal wieder heute mit einem Bericht über ...:
    Das Cosplayshooting in Linz !
    Das wurde im Rahmen der nextComic veranstaltet.
    Leider etwas schlecht organisiert...
    Und natürlich behandle ich heute auch den netten Fasching XD


    Naja auf jeden Fall bin ich mit dem Bus hingefahren(die Leute haben geglotzt XD) und die anderen mi dem Zug ^^
    Wir haben uns dann am Bahnhof getroffen.
    In meiner kleinen Gruppe hatten wir jemanden aus Final Fantasy, Panty and Stocking, Soul und Neko-Schulmädchen XD
    In der Passage angekommen wurde erstmal die Lage gecheckt und Panty und Stocking wurden gleich von Fotografen belagert...
    Da das ganze aber ziemlich schlecht organisiert war und auch wenig Werbung dafür gemacht wurde waren nur wenige Cosplayer da...
    Das ganze hat um zwei angefangen und um halb vier war es eigentlich gelaufen...


    Naja auf jeden Fall nacher ging es noch im Cosplay durch die Stadt wo diverse Ausrufe wie "Sailor Moon" und "Fasching!" keine Seltenheit waren.
    Zum Schluss

    Weiterlesen

    So na dann gehts mal los :D
    Seit Wochen freu ich mich schon auf dieses Wochenende denn ich würde mit einer Freundin und ihrem Dad in die Steiermark
    Schlittenfahren fahren. Das ist mittlerweile jedes Jahr so drum mag ich es so gern.
    Wir sind dann immer mit lauter anderen Leuten in so einer rießengroßen Hütte die ein Selbsversorgerhaus ist.
    Naja dieses Jahr sind wir wieder hingefahren und siehe da: Dieses Mal war es eine andere Hütte und sie war auch ganz wo anders. Von unserem Zimmer aus, dass wir uns mit so nem Mädchen teilen mussten das komische Hobbys hat, hatte man einen tollen Ausblick auf die Schipiste und den Sessellift.
    Ich freute mich eigentlich schon auf das Nachtrodeln, aber vorher MUSSTE meine Freundin noch Schi fahren. Die einzige Bedingung ihres Dad´s. Da ich keine Schi hatte und auch nicht wollte, wollte ich während sie die Piste runterfährt im Zimmer bleiben.
    Falsch gedacht!
    Sie hat mich solange aangebettelt bis ich gesagt hab"oke ich komm mit". Ich wollte mich noch rausreden

    Weiterlesen

    Tja da mein Leben ja sooo spannend ist (......XD) schreib ich mal wieder nen Blog.


    Die allerdollste Bloody wollte jah meinen Birthday mit mir feiern alsoo geht da jah mal nichts über Sleepover^^Also ist sie gestern zu mir gekommen und wir haben gequatscht und ungesundes Zeug gegessen ....Bis Eltern um zwei Uhr Morgens kommen und sich über japanische Musik beschweren XDD Und am Vormittag hat man ja nichts besseres zu tun als mal so nebenbei shoppen zu gehen.
    In ein überfülltes Einkaufszentrum. Zuhause gähnende Leere. Keiner mehr da. Perfekte Gelegenheit den Kuhlschrank zu plündern♥
    Falsch gedacht der war auch leer. Den alle waren unterwegs um ihn aufzufüllen...


    Was macht man dan Nachmittags? Playstation spielen und auf was Spannendes warten. Dann kam meine Stiefschwester(die gerade mein Bett belagert und da jetzt eingeschlafen ist....Wo schlaf ich jetzt???)und redet auch.Dann DVD gucken(Leuchten der Stille ist echt zum heulen.... :( )
    Dann facebookn und draufkommen das man sich das

    Weiterlesen

    Hallo!
    Langsam verstehe ich warum niemand die ÖBB mag XD
    Gestern wollte ich mit dem Zug wieder nach Hause fahren(Ich war bei Verwandten)Wir stressten uns um den Zug noch zu erwischen.
    Ich kaufte mir schnell das Ticket und der Mann sagte mir mein zug hat eine halbe Stunde verspätung.Ich ging hinaus und sah auf die Anzeigetafel um mich selbst davon zu überzeugen.Aber da standen vierzig Minuten.Gefrustet ging ich in das Cafe dort und war froh wirklich an einem Bahnhof zu sein nicht nur an einer Haltestelle.Ich trank meine heiße Schokolade und ging wieder hinaus um einen Blick auf die Tafel zu werfen.Tja da warens dann schon fünfzig Minuten verspätung.So zehn Minuten vorher ging ich zu Gleis elf.Der Zug kam und ich dachte an eine gemütliche Reise.Falsch gedacht.


    Nach einer Stunde hieß es für mich umsteigen.Doch blöderweise war Schienenersatzverkehr was ich aber nicht wusste.Da ich aber sowieso wusste das man nur in den Bus einsteigen musste wieder austeigen und mit dem Zug weiterfahren

    Weiterlesen

    Hey,Hey^^
    Also heute werde ich berichten warum man in einer fremden Stadt nie ich wiederhole NIE
    Abkürzungen suchen sollte.
    Meine Tante bat mich ihr etwas aus der Stadt zu besorgen deshalb ging ich voller Elan den Berg hinunter auf dem das Haus stand.
    Natürlich war das die perfekte Gelegenheit um selbst zu shoppen.Zum Schluss ging ich noch in den Supermarkt(vor dem übrigens zwei Lamas standen..Das mein ich Ernst da waren zwei Lamas...Ich schwöre)um mir etwas zu trinken zu kaufen.Dann machte ich mich auf den Weg
    und ging den Berg fluchend hoch.Ich ging den kleinen Weg der ziemlich steil war.Ich kam Zuhause an und war ziemlich geschafft.


    Am Nachmittag sagte mein Onkel er müsse in die Stadt fahren etwas holen.Da ich noch einen fleischfarbenen Stift brauchte,beschloss ich mit runter zu fahren um ihn mir zu kaufen. Ich war zwar nicht sehr erfreut das ich wieder zu Fuß hinaufgehen musste aber es war ja meine Entscheidung gewesen.Übrigens der Laden hatte den Stift nicht.Wieder fluchend

    Weiterlesen

    Hey,Hey an alle die so nett warenund hier draufgecklickt haben.
    Das einzig positive an diesem Tag war das unsere Turnlehrerin uns nicht laufen lies.
    Tja aber trodzdem: Kann ein Tag schöner sein. Beginnen wir mit Englisch:


    Die Lehrerin findet mein Heft nicht und ich muss die Schularbeit auf einem Zettel schreiben.
    Mit meinen grammatikalischen Kenntnissen ergibt das FLECK.
    Machen wir einen Zeitsprung zu nach turnen. Meine Mum will mir den gefallen tun und meine Schultasche abholen(ich war bei einer Freundin
    eingeladen zu der ich mitdem stickigsten und heißesten Bus fahren muss) und blamiert mich.
    Sie hat sich zu den Leuten aus meiner Klasse gestellt und mitgeredet.
    Dann stand mir eine Busfahrt bevor die ich vermeiden wollte aber es ging nicht anders.
    Bei meiner Freundin sprangen wir Trampolin bis sie sagte wir könnten doch Mathe lernen.
    Irgendwannbinichihrso auf die nerven gegangen das wir aufhörten und weiter Trampolin sprangen.
    Und da kommt wieder DAS Spiel ins Spiel: BLINDE KUH!!
    Ich wundere

    Weiterlesen