Spirit of Wonder

Spirit of Wonder Manga

Spirit of Wonder

Ein Transmitter für eine Reise zum Mond, ein Roboter als Hausmädchen oder eine Zeitmaschine - meist sind es solche Dinge, die Kenji Tsuruta in seine Geschichten einbaut und so Realität mit fremden Welten verschmelzen lässt. Tsuruta entführt in Welten, die auf den ersten Blick völlig gewöhnlich erscheinen und erst bei genauerer Betrachtung mit dem Fantastischen aufwarten. Und auch, wenn es immer technisches Gerät ist, das den Science Fiction Aspekt bei Tsuruta ausmacht, liegt die Gewichtung doch niemals auf der Technik selbst, sondern auf ihrer Funktion, den Menschen, die sie erfunden haben, und den Menschen, denen mit ihr geholfen werden kann. Wie und ob Zeitreisen überhaupt möglich sein können, ist hier vollkommen nebensächlich, wenn der alte, leicht verwirrte Professor seine Maschine in seiner kleinen Werkstatt zusammenschraubt. Wichtig ist also nur die Faszination des Unglaublichen - der "Spirit of Wonder".


Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Dino-Verlag

Es wurden keine Einträge gefunden.

Es wurden keine Bilder gefunden.