Fushigi Yuugi Manga

Mysterious Play, Curious Play

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Fushigi Yuugi

Handlung Die beiden Schülerinnen Miaka Yuuki (Protagonistin) und Yui Hongo sind die besten Freunde, bis sie in der Nationalbibliothek ein geheimnisvolles Buch namens „Das Reich der vier Götter“ finden, durch das sie in eine fremde Welt, die dem mittelalterlichen China ähnelt, gelangen. Das Reich der vier Götter ist in vier Herrschaftsbezirke (Norden, Osten, Süden, Westen) aufgeteilt, die jeweils einen eigenen Gott anbeten.Die beiden Freundinnen werden von einem jungen Mann namens Tamahome vor Sklavenhändlern gerettet, doch ehe sie sich versehen, befinden sie sich wieder in der Bibliothek. Nach einem Streit mit ihrer Mutter läuft Miaka weg und flüchtet erneut in das Buch. Dort trifft sie wieder auf Tamahome und wird vom Kaiser Hotohori des Landes Kounan (Süden) zur Hüterin des Suzaku ernannt. Ihre Aufgabe besteht darin, die sieben Suzaku-Seishi, Menschen, die ein spezielles „Zeichen“ auf dem Körper haben, und allesamt besondere Fähigkeiten besitzen, ausfindig zu machen und zu vereinen. Nur mit ihnen kann sie den Gott Suzaku (Phönix) beschwören, der ihr drei Wünsche erfüllen wird. Auf ihrer Reise wird Miaka aber krank und kehrt mit Yuis Hilfe wieder in die reale Welt zurück. Im Austausch gegen sie wird Yui in das Buch gezogen und landet in einem üblen Viertel der Hauptstadt des Landes Kutou (Osten), in dem der Gott Seiryuu (Drache) angebetet wird. Yui wird von dem jungen Nakago gerettet, als sich einige Männer an ihr vergreifen wollen. Dieser nutzt ihre Schwäche schamlos aus und redet ihr immer wieder ein, dass Miaka schuld an ihrem Erlebnis sei und dass sie von den Männern vergewaltigt worden sei. Ihm glaubend wird sie zur Hüterin des Seiryuu, was Miaka und Yui zu erbitterten Feinden macht. Feindschaft, Verrat und kriegerische Kämpfe bestimmen nun das Leben der beiden ehemaligen Freundinnen.Fushigi Yuugi Genbu Kaiden ist die Vorgeschichte von FY. In Genbu Kaiden werden die Geschichten der Hüterinnen des Genbu (Schildkröte mit Schlange) und des Byakko (Tiger) erzählt.

Themen

Titel Antworten Zugriffe Letzte Antwort

Fushigi Yuugi

  • Uruki
  • Safir
5 1.006

Safir

Piwik Tracking: Diese Seite wird durch Piwik getracked. Dies bedeutet, dass Ihre aktivitäten auf dieser Seite aufgezeichnet und analysiert werden. Wenn Sie dies nicht mehr wünschen, können sie hier das Tracking für Sie deaktivieren. Dann werden Ihre Aktivitäten nicht mehr aufgezeichnet und analysiert.
Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung