Toradora! Serie

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Toradora!

Handlung Ryuuji Takasu ist eigentlich ein ganz normaler High-School-Schüler - wäre da nicht sein Vater, der ihm Augen vererbt hat, die jedem das Blut in den Adern gefrieren lassen. So muss er sich damit abfinden, dass ihn die meisten für einen üblen Schläger halten und er trotz seines umgänglichen Charakters kaum Freunde hat.

Doch das soll nicht sein einziges Problem bleiben, denn pünktlich zu Beginn des neuen Schuljahres trifft er auf die einzige Person der Schule, die noch mehr gefürchtet wird als er, nämlich Taiga Aisaka, auch bekannt als "Palmtop Tiger". Es dauert nicht lange, bis die beiden herausfinden, dass sie jeweils den Freund des anderen heimlich lieben - und so schließen sie eine Art Zweckbündnis, um einander zu verkuppeln.

Quelle: http://anisearch.de/index.php?page=anime&id=4947

Die Kommentarfunktion dient der einfachen Meinungsäußerung und ist für Diskussion nicht sonderlich Hilfreich.
Wollen Sie ausführliche Diskutionen führen oder einen längeren Artikel (Preview/Review usw..) verfassen nutzen Sie die funktion unter "mehr".
Die folgenden Kommentrare könnten einige Spoiler enthalten. Wenn Sie also nicht gespoilert werden wollen, solltest Sie hier nicht weiter lesen..

  • NaNa-NeKo -

    ToraDora ist einer meiner lieblings Anime.
    Ich finde die Storry und die Charakter einfach sehr gut gelungen und auch witzig.
    Jeder der Drama, Romance und Comedy gut findet, würde ich ihn empfehlen. Die Mischung aus diesen Genre ist in meinen Augen gut gelungen :)

Themen

Titel Antworten Zugriffe Letzte Antwort

Toradora!

  • Raens
  • Cookie Dough
53 4.341

Cookie Dough

Top 10 Anime Girls, bei den du lieber Stirbst als Sie zu Heiraten (2012)

1 814

DeathWink

Top 25 Anime Theme Songs 2012

5 1.160

PseudoCrow

Piwik Tracking: Diese Seite wird durch Piwik getracked. Dies bedeutet, dass Ihre aktivitäten auf dieser Seite aufgezeichnet und analysiert werden. Wenn Sie dies nicht mehr wünschen, können sie hier das Tracking für Sie deaktivieren. Dann werden Ihre Aktivitäten nicht mehr aufgezeichnet und analysiert.
Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung