RDG: Red Data Girl Serie

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

RDG: Red Data Girl

Handlung Die 15-jährige Izumiko Suzuhara verbrachte ihr gesamtes Leben im Tamakura Schrein tief in den Kumano-Bergen. Sie ist ein schüchternes Mädchen und zerstört jedes elektronische Gerät, das sie berührt. Als sie darüber nachdenkt, die Berge zu verlassen, um die Stadt kennenzulernen, schlägt ihr ihr Vormund Sagara Yukimasa vor, eine High School in Tokio zu besuchen und stellt ihr seinen Sohn Miyuki als ewigen Beschützer zur Seite. Izumiko und Miyuki kennen sich seit frühester Kindheit, doch ist ihr Verhältnis nicht das beste. Das ändert sich, als während eines Schulausfluges ein mysteriöses Wesens namens Himegami erscheint und sich ein schrecklicher Vorfall ereignet. Izumiko muss erfahren, dass sie die letzte Stellvertreterin (Yorishiro) der Himegami-Göttin und Miyuki ihr Beschützer (Yamabushi) ist.

Quelle: http://anisearch.de/index.php?page=anime&id=7960

Themen

Titel Antworten Zugriffe Letzte Antwort

RDG: Red Data Girl

1 373

Safir

Piwik Tracking: Diese Seite wird durch Piwik getracked. Dies bedeutet, dass Ihre aktivitäten auf dieser Seite aufgezeichnet und analysiert werden. Wenn Sie dies nicht mehr wünschen, können sie hier das Tracking für Sie deaktivieren. Dann werden Ihre Aktivitäten nicht mehr aufgezeichnet und analysiert.
Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung