First Squad: Moment der Wahrheit Movie

First Squad: The Moment of Truth

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

First Squad: Moment der Wahrheit

Handlung Man schreibt das Jahr 1942. Die Rote Armee leistet den deutschen Invasoren erbitterten Widerstand. Die 14-jährige Nadya, ein Medium, gerät in einen Luftangriff, in Folge dessen sie eine Gehirnerschütterung und ein Trauma erleidet. Während sie sich davon erholt, bemerkt sie, dass sie über eine neue Gabe verfügt. Sie ist nun in der Lage "Momente der Wahrheit" vorauszusagen, die kritischsten Momente zukünftiger Schlachten, in denen die Handlung von nur einer Person den Ausgang entscheidet.

Nadyas Fähigkeit ist essentiell für die geheime sechste Division des russischen Militärgeheimdienstes, die unbemerkt von der Öffentlichkeit einen Krieg gegen "Ahnenerbe" führt, einen okkulten Orden innerhalb der SS. Ahnenerbe erweckt den mächtigen Prinzen Baron von Wolff und seine Armee von Kreuzfahrern aus dem 12. Jahrhundert von den Toten, um mit seiner Hilfe die Weltherrschaft zu erlangen. Ihm stellt sich nun Nadya gemeinsam mit dem First Squad entgegen, einer Gruppe von vom Militär rekrutierten Teenagern, die jeweils über eine besondere Fähigkeit verfügen.

Quelle: http://anisearch.de/index.php?page=anime&id=160

Themen

Titel Antworten Zugriffe Letzte Antwort

First Squad: Moment der Wahrheit

6 1.284

Kanatane

Piwik Tracking: Diese Seite wird durch Piwik getracked. Dies bedeutet, dass Ihre aktivitäten auf dieser Seite aufgezeichnet und analysiert werden. Wenn Sie dies nicht mehr wünschen, können sie hier das Tracking für Sie deaktivieren. Dann werden Ihre Aktivitäten nicht mehr aufgezeichnet und analysiert.
Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung