Ef: A Tale of Memories. Serie

In „ef - a tale of memories“ werden zwei verschiedene Handlungsstränge gezeigt die doch irgendwie miteinander verbunden sind.


Im ersten Handlungsstrang geht es um Hirono Hiro, einen Schüler, welcher sich mit dem Zeichnen von Mangas seinen Lebensunterhalt verdient und dessen Beziehung zu seiner Kindheitsfreundin Kei, sowie zu seiner Mitschülerin Miyamura.


Im zweiten Handlungsstrang geht es um Renjis Beziehung zu Keis Zwillingsschwester, einem Mädchen, das noch immer die Schäden eines schweren Autounfalls mit sich trägt.

Quelle: http://Kuh-Chan