Eden of the East Serie

Die Studentin Morimi besucht auf ihrer Abschlussreise Washington D.C. - anders als ihre Freunde, die wieder nach Japan zurückkehren bleibt sie noch eine Zeit lang in Washington. Sie handelt sich aus Versehen Ärger mit ein paar Polizisten ein und wird von einem jungen Mann gerettet, der völlig nackt ist und sein Gedächtnis verloren hat. Dafür hat er ein Mobiltelefon bei sich das mit einer sehr hohen Geldsumme aufgeladen ist und scheinbar hat er mit diesem fast unbegrenzte Macht.


Wer ist er, wo kommt er her, was ist das für ein Mobiltelefon und wieso ist da so viel Geld drauf? Fragen über Fragen die es zu klären gilt.


Quelle: https://www.cafe-anime.de/user/8958-kuh-chan/