Onigamiden: Legend of the Millennium Dragon Movie

Der Mittelschüler Jun Tendou lebt mit seiner Mutter und zwei weiteren Personen in Kyoto, wo sein Vater vor sieben Jahren bei einem Unfall starb. Eines Tages erscheint plötzlich auf seinem Heimweg von der Schule ein mysteriöser Dämon, der Jun in einen Tempel jagt, wo er durch Zeit und Raum in die Hauptstadt der Heian-Ära (794-1185) versetzt wird.



Dort erfährt Jun von den Aristokraten, dass einige von ihnen mit verschiedenster schwarzer Magie Dämonen heraufbeschworen, die Natur manipuliert und so den Frieden bedroht haben...


Quelle: http://anisearch.de/index.php?page=anime&id=6183