Tokimeki Memorial: Only Love Serie

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Tokimeki Memorial: Only Love

Handlung Aoba Riku hatte es in seinem bisherigen Schulleben nicht leicht. Aufgrund der Arbeit seines Vaters, musste er nämlich schon über ein Dutzend Mal die Schule wechseln, was ihn bereits durch ganz Japan gebracht hat.

Das Leben an der Schule, zu der er jetzt gewechselt ist, so plant er, soll normal werden. Ein normales Schulleben, mit keinen außergewöhnlichen Sachen oder Ereignissen, wie das ständige Schule wechseln. So hat er sich das jedenfalls gedacht.

Die Schule, die er nun besucht, hat ein Motto: Freiheit. Die Schüler genießen mehr Freiheiten, als in üblichen Schulen. Besonders der Studentenrat nutzt das aus. Denn gleich am ersten Tag wird Aoba das Opfer einer Veranstaltung des Studentenrates. Und nicht nur das - er verliebt sich auch! In die Schulschönheit Amamiya.

Und von da an scheinen sich für Aoba ungewöhnliche und nervenzerfetzende Ereignisse zu häufen. Jeder Tag ein neues Abenteuer. Soviel zu seinem "normalen" Schulleben.

Quelle: http://anisearch.de/index.php?page=anime&id=3603

Themen

Titel Antworten Zugriffe Letzte Antwort

Tokimeki Memorial: Only Love

4 370

DarkViper84

Piwik Tracking: Diese Seite wird durch Piwik getracked. Dies bedeutet, dass Ihre aktivitäten auf dieser Seite aufgezeichnet und analysiert werden. Wenn Sie dies nicht mehr wünschen, können sie hier das Tracking für Sie deaktivieren. Dann werden Ihre Aktivitäten nicht mehr aufgezeichnet und analysiert.
Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung