Tales of the Abyss Serie

Luke fon Fabre ist Sohn eines Adligen des Königreichs Kimlasca-Lavaldear. Seit er vor sieben Jahren von Agenten eines verfeindeten Reiches entführt wurde, darf er das Anwesen des Vaters nicht mehr verlassen. Luke hat keine Erinnerung mehr an das Leben, das er davor geführt hat und seit einiger Zeit verfolgt ihn eine seltsame Stimme, die nur er hören kann.



Als er eines Tages mit seinem Mentor trainiert, dringt eine merkwürdige Frau namens Tear in das Anwesen ein, mit der Absicht Van, den Lehrmeister von Luke, zu ermorden. Während der Auseinandersetzung wird Luke zusammen mit Tear an einen anderen Ort weitab seiner Heimat transportiert. Er hat zwar nun die Freiheit erlangt, die er sich gewünscht hat, aber was ihn in der Außenwelt erwartet, erschüttert die Grundfesten seines Selbstbildes...


Quelle: http://anisearch.de/index.php?page=anime&id=4971