Sumomomo Momomo: Chijou Saikyou no Yome Serie

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Sumomomo Momomo: Chijou Saikyou no Yome

Handlung Das Oberhaupt der Familie Kuzuryuu ist verzweifelt! Sein einziger Nachkomme ist ein Mädchen namens Momoko, welches niemals die hauseigenen Kampftechniken perfekt beherrschen kann, wodurch die Zukunft des Familiennamens auf dem Spiel steht und unweigerlich droht, von der Bildfläche zu verschwinden. Doch es besteht noch ein Funken Hoffnung, denn Momokos Vater hat vor einigen Jahren eine Abmachung mit einem weiteren Meister der Kampfkünste getroffen. Momoko ist einem Jungen namens Koushi versprochen worden, mit welchem sie nun einen Jungen zeugen soll, der einmal der stärkste Kämpfer auf Erden werden wird. Dummerweise weiß der junge Koushi noch nichts von seinem "Glück" und ist bei der Konfrontation mit diesem Versprechen auch wenig begeistert. Und so versucht Momoko mit den unsinnigsten Ideen das Herz ihres Schwarms zu erobern.

Quelle: http://anisearch.de/index.php?page=anime&id=3675

Themen

Titel Antworten Zugriffe Letzte Antwort

Sumomomo Momomo: Chijou Saikyou no Yome

0 168
Piwik Tracking: Diese Seite wird durch Piwik getracked. Dies bedeutet, dass Ihre aktivitäten auf dieser Seite aufgezeichnet und analysiert werden. Wenn Sie dies nicht mehr wünschen, können sie hier das Tracking für Sie deaktivieren. Dann werden Ihre Aktivitäten nicht mehr aufgezeichnet und analysiert.
Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung